Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 177.

Mittwoch, 16. Mai 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »Neo-Freeman« dann solltest du mal umschalten auf Teil2 und 3, da werden deine Kritikpunkte nicht ganz so schlimm ausfallen Stimmt! Ich habe "Streets of Rage 3" ausprobiert - und das habe ich zwar auch nach ein paar Minuten wieder aufgehört. Allerdings nicht, weil das Spiel so schlecht wäre (wie bei SoR1) - sondern nur, weil es viele andere Spiele für die XBox 360 gibt, die soviel besser sind. Wie gesagt, ich habe das alte Automaten-Spiel nie ausprobiert, darum fehlt irgendwie der Rei...

Mittwoch, 16. Mai 2018, 20:52

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Appetit kommt beim Essen

Zitat von »Subtrendence« Also dazu muss ich was los werden. RE5 ist eines der schönsten Coop Games die es gibt. Es war hervorragend. Dieses Spiel hat nur ein riesen Problem... es hätte niemals Resident Evil heißen dürfen! Ich war schon drauf und dran, es nach Level 1.2 wieder aufzuhören. Aber tatsächlich hat es mir dann immer besser gefallen, je länger ich es gespielt habe. Ich habe es gerade auf "Amateur" beendet und gleich wieder auf "Normal" wieder von vorne angefangen. Mit jede Menge Muniti...

Montag, 14. Mai 2018, 22:22

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Was habt ihr zuletzt durchgezockt?

Zitat von »Troitzsch P« Gibt ja auch eine zielhilfe ;-) Und bei Resident Evil 5 kann man tatsächlich für viel (virtuelles) Geld ein Waffen-Upgrade kaufen, das die Wahrscheinlichkeit eines Kopftreffers erhöht.

Montag, 14. Mai 2018, 01:09

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Was habt ihr zuletzt durchgezockt?

Zitat von »Richie1982« ...und du spielst auf Konsole weil....? ... weil ich für den Preis einer gebrauchten Konsole nichtmal eine Spiele-Grafikkarte bekomme.

Sonntag, 13. Mai 2018, 18:40

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Was habt ihr zuletzt durchgezockt?

Zitat von »Troitzsch P« man findet genug und die Gegner sind per kopfschuss schnell ausgeschaltet. Mag ja sein, aber dazu muß man den Kopf ja erstmal treffen. Was mit dem blöden GamePad nicht so einfach geht, wie mit einer Maus...

Sonntag, 13. Mai 2018, 11:13

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Was habt ihr zuletzt durchgezockt?

Zitat von »Troitzsch P« eher ein Action game wo man halt etwas mit seiner Munition bangen muss. War das ein Kritikpunkt? Also das ist (neben den Quicktime-Events) etwas, das mich bei Shootern extrem nervt: Wenn mir ständig die Munition ausgeht. Ich trau mich kaum zu schießen, verschleiße mich in Nahkampf-Situationen und bin die meiste Zeit auf Munitions-Suche, nur weil ich immer zu wenig Ammo habe. Dieser ständige Munitionsmangel zwingt mir eine Taktik auf, die mir zutiefst zuwider ist. OK, das...

Samstag, 12. Mai 2018, 13:37

Forenbeitrag von: »LeoM123«

XBox 360: Resident Evil 5

Dabei war ich schon drauf und dran, das Spiel nach dem ersten Level wieder aufzuhören. Weil es halt so gar nichts vom Survival-Horror der guten alten Originale hat. Aber nachdem ich mich dann von den "falschen" Erwartungen befreit hatte, hat es mir immer besser gefallen. Die Kulissen sind schön schmuddelig, passend zur Zombie-Thematik. Die Waffen sind vielfältig und aufzurüsten. Das Spiel ist einigermaßen linear, kein Open-World-Rumgesuche. Es gibt viele Varianten von Zombies, die teils sehr unt...

Montag, 7. Mai 2018, 00:33

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »Fcjeck« Sims habe ich früher auf PC gerne gespielt, die Xbox Version in der Tat nach 10 Minuten ausgemacht. Was hat sich geändert? Du oder das Spiel? Die Frage ist ernst gemeint. Bist Du aus dem Spiel einfach "rausgewachsen". Oder unterscheidet sich die Konsolen-Version der SIMs so grundlegend von der PC-Version? (Weil man keine Maus verwenden darf? )

Montag, 7. Mai 2018, 00:16

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »Subtrendence« Deine Meinung ist kompletter unreflektierter Blödsinn. Das ist die Definition für "Meinung" - zumindest für eine Meinung, die Du nicht teilst. Zitat von »Subtrendence« Millionen gucke Kochshows.... hmm warum kochen die nicht lieber stattdessen... Wer guckt denn bitte Autorennen, sowas langweiliges, fahr ich doch lieber selbst 200 auf der Autobahn Genau darum spiele ich Computerspiele oder gucke TV: Weil ich da was lerne von Menschen, die es besser können. Weil ich da Di...

Sonntag, 6. Mai 2018, 22:12

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Die SIMs

Das Spiel, das ich am schnellsten wieder aufgehört habe, war eindeutig "Die SIMs" - das habe ich nämlich erst gar nicht angefangen! Das fällt für mich eindeutig in die Kategorie "kann ich auch im richtigen Leben". Was soll das alles? Die Leutchen sind doch komplett uninteressant, oder? Kein Drama, keine Tragödie, leben einfach vor sich hin und wenn sie mal rumknutschen oder in die Hose strullen, ist das schon ein YouTube-würdiges Highlight? Das ist doch wohl nicht möglich! Ist hier jemand, der m...

Sonntag, 6. Mai 2018, 16:16

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Galaga (XBox 360)

Habe mir das uralte Arcade-Spiel Galaga von Namco gekauft (für 4,79 Euro). "Fertigspielen" ist bei dem Spiel natürlich nicht möglich, weil man es in alle Ewigkeit weiterspielen kann (vorausgesetzt, man ist gut genug). Aber immerhin habe ich alle Achievements eingesammelt: 12 Stück mit 200 GS. Davon abgesehen ist es natürlich lächerlich. Ich habe 89190 Highscore und bin damit im Online-Leaderboard ca. auf Platz 90000. Der Erste hat so um die 50 Mio Punkte. Ich muß mir das echt mal anschauen, wie ...

Sonntag, 6. Mai 2018, 02:48

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »Nordlicht« Ist ja nicht das erste Mal das das passiert. Das gleiche hast du ja schon einmal gemacht. Ich finde so führt man keine Diskussionen Naja, in dem Fall war es ja wurscht, weil ja niemand auf die Nachricht geantwortet hat. Zum Problem wird es ja eigentlich erst dann, wenn eine Nachricht verschwindet, auf die andere Diskussionsteilnehmer Bezug genommen haben.

Freitag, 4. Mai 2018, 20:58

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »Fuchsl« Ich denke, ihr schweift ordentlich vom Thema ab Das finde ich ganz und gar nicht! Denn wenn man ein Spiel nach ein paar Minuten in die Tonne getreten hat wegen des Controllers, dann ist das durchaus ein Thema! Und das auch im Sinne von schnell wieder aufgehört. Es gibt für Konsolen unzählige Controller, die keine Kippel-Sticks sind: - Arcade Stick - Auto-Lenkrad - Skateboard - Kinect - PlayStation-Eye - NegCon - Angelrute - Jagdgewehr - Rocksmith-Kabel - Rockband-MIDI - Rockb...

Donnerstag, 3. Mai 2018, 23:00

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »Neo-Freeman« also worum geht es hier nun wirklich??? du brauchst an konsole keine M und tastatur zum bestehen da jeder mit PAD spielt Ich fühle mich wie jemand, der mal richtig Fußball gespielt hat und auf einmal nur noch "Sitzfußball" spielen darf. Darum geht es "wirklich"! Ich habe mal Marble Madness auf dem Amiga mit der Maus gespielt. Und daß ich jetzt die Kugel mit diesem doofen Kippel-Stick steuern soll, treibt mich einfach zur Raserei! Wobei wir wieder beim Thema "schnell aufg...

Donnerstag, 3. Mai 2018, 16:49

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »INSOMNIAC84« Sogesehen bei Durchschnitts-Joe ist die Maus also ein Vorteil. Daher entsprechend zu filternde Lobbys nötig. Ganz genau da sehe ich das Problem auch! Man kann nicht einfach so einen M/K-User gegen einen Gamepad-User antreten lassen - der Konsolen-Spieler hat so gut wie keine Chance. Das sagen alle: Man merkt sofort, wenn jemand auf der anderen Seite eine Maus bedient. Also entweder Filtern und nur M/K gegen M/K antreten lassen. Oder man gibt Gamepad-Usern soviele Ziel-Hi...

Donnerstag, 3. Mai 2018, 14:58

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »INSOMNIAC84« Dementsprechend werden sie halt ab werk mit Controller geliefert, und dementsprechend sind "magische Kästel" die aus Maus und Tastatur einen Controller machen... halt nunmal Cheaten. "Cheaten" ist Betrügen... wenn man sich durch Tricks gegenüber der Konkurrenz einen unfairen Vorteil verschafft. Und durch Maus/Tastatur verschafft man sich halt einen solchen Vorteil gegenüber den GamePad-Usern. Das ist offenbar nicht nur meine Meinung, sondern auch die Meinung der Programm...

Mittwoch, 2. Mai 2018, 22:02

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »Subtrendence« Wie gesagt, ich denke Du wärst am PC besser aufgehoben. Also, wenn es allein danach geht (Maus/Tastatur oder GamePad), ist jeder am PC besser aufgehoben. Wie gesagt: Es ist ein Nachteil, den der Konsolen-Spieler in Kauf nimmt - aber ein Nachteil ist es halt trotzdem.

Mittwoch, 2. Mai 2018, 20:13

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »Neo-Freeman« LeoM123 dann bist du bei Konsolen vollkommen falsch aufgebhoben Weil ich Maus/Tastatur dem Gamepad bei Ego-Shootern vorziehe? Komm schon! Jeder weiß, daß Maus/Tastatur besser ist. Genau darum gilt sowas ja als "Cheat". Genau darum auch diese ganzen Ziel-Hilfen beim GamePad - weil man sie braucht. Zitat von »Neo-Freeman« aber Maus und Tastatur Adapter gibt es für alle Konsolen Ja, aber das sind "Übersetzer". Und wenn man sich mal überlegt, was die leisten: Um welchen Wink...

Mittwoch, 2. Mai 2018, 12:53

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Welches Spiel am schnellsten wieder aufgehört?

Zitat von »orderbaron« deswegen ( Trackball ) habe ich mir für Retro extra den X-Arcade Tankstick geholt um zb auch Crystal Castle zocken zu könne, sonst ohne Trackball nicht vernünftig möglich Das Problem ist auf der XBox 360 ja nicht mal die USB-Maus selber, die kann man ohne weiteres anschließen. Das Problem ist, daß mir kein Spiel bekannt ist, das die Signale einer Maus interpretieren kann. Und bei diesem Problem hilft natürlich die beste Hardware nichts. Daß man Ego-Shooter etc. auf der Ko...

Dienstag, 1. Mai 2018, 23:46

Forenbeitrag von: »LeoM123«

Streets of Rage

Zitat von »Banshee3773« Boah stimmt, an die GWG Titel habe ich gar nicht gedacht! Das aktuelle GwG ist "Streets of Rage" - nach 2 Minuten gleich wieder aufgehört. OK, das Spiel als "totaler Dreck" zu bezeichnen, ist vielleicht auch ungerecht. Aber es ist halt ein Arcade-Spiel aus der 16-Bit-Area - eine 1:1-Umsetzung für Fans des alten Originals. Und ich bin kein Fan des alten Originals. Was für mich bleibt: Grafik, Sound und Gameplay sind einfach unter aller Kanone. PS: Es gibt auch alte Spiele...