Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

3 241

Donnerstag, 8. Februar 2018, 18:16

XBox 360 - Limbo

So Limbo habe ich durch. Und eine Avatar-Belohnung habe ich auch bekommen: Einen "Limbo"-Schriftzug für das T-Shirt meines Avatars. Habe ich allerdings nicht installiert, weil mir das DOOM-Logo dann doch noch lieber ist.

Limbo ist ein Arcade-Spiel, das durchgehend sehr gute Kritiken erhalten hat. Man steuert eine schwarz-weiße Spielefigur in 2D durch eine Fallen-gespickte gruselig-graue Landschaft. Außer Laufen, Springen und Anwenden kann man nichts machen. Es geht mehr um Knobelei, also wie man die Fallen austrickst. Nicht so sehr um die Umsetzung selber.

Das Spiel ist etwas kurz. Wenn man weiß, was man zu tun hat, ist man in 1 Stunde durch. Und das Ende ist ... eigentlich gar kein Ende. Irgendwie "hört das Spiel einfach auf" und man fragt sich, wofür man sich überhaupt durch das Spiel durchgekämpft hat.

Aber während das Spiel läuft, kann man schon seinen Spaß haben.

Ich habe es übrigens als Arcade-Collection auf DVD gekauft, zusammen mit "Trials HD" und "Splosion Man".

EDIT: Inzwischen habe ich auch alle Achievements erobert. Besonders das "Ganzes Spiel durch mit maximal 5 Leben verlieren" war natürlich schwierig und mit 10 Punkten ganz klar unterbewertet (ich habe 3 Leben verloren). Für "einfach nur Durchspielen" bekommt man 100 GS, für "Durchspielen mit maximal 5 Leben verlieren" nur 10 GS? Andersrum wäre es gerechter.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »LeoM123« (6. März 2018, 13:57)


orderbaron

Meister

Beiträge: 3 680

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

3 242

Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:06

Limbo ist Topp, Typoman kann ich auch empfehlen, gibt ja einige jetzt in Limbo Manier
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

Beiträge: 1 680

Wohnort: Soest

Beruf: LebensmittelTechniker

  • ShadowTerror90
  • Private Nachricht senden

3 243

Dienstag, 13. Februar 2018, 15:47

Hab mir jetzt mal denn Gamepass geholt für 14 Tage für lau...

Habe auch gleich ein tolles Spiel entdeckt „Rime“ die Comic Grafik passt perfekt dazu (hat mich irgendwie an Zelda The Wind Waker erinnert) hab es grade beendet und kann es nur weiter empfehlen :thumb:


Muss aber sagen da sind mittlerweile aber echt gute Titel drin in diesem Pass...für Xbox Neulinge sicherlich ne tolle Sache

Nächstes Spiel läd grade

Sherlock Holmes The Devils Daugher

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 680

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

3 244

Dienstag, 13. Februar 2018, 16:28

Hab mir jetzt mal denn Gamepass geholt für 14 Tage für lau...

Habe auch gleich ein tolles Spiel entdeckt „Rime“ die Comic Grafik passt perfekt dazu (hat mich irgendwie an Zelda The Wind Waker erinnert) hab es grade beendet und kann es nur weiter empfehlen :thumb:


Muss aber sagen da sind mittlerweile aber echt gute Titel drin in diesem Pass...für Xbox Neulinge sicherlich ne tolle Sache

Nächstes Spiel läd grade

Sherlock Holmes The Devils Daugher


Rime gibt es gerade umsonst bei PS Plus ;)
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

Beiträge: 1 680

Wohnort: Soest

Beruf: LebensmittelTechniker

  • ShadowTerror90
  • Private Nachricht senden

3 245

Dienstag, 13. Februar 2018, 16:52

Hab mir jetzt mal denn Gamepass geholt für 14 Tage für lau...

Habe auch gleich ein tolles Spiel entdeckt „Rime“ die Comic Grafik passt perfekt dazu (hat mich irgendwie an Zelda The Wind Waker erinnert) hab es grade beendet und kann es nur weiter empfehlen :thumb:


Muss aber sagen da sind mittlerweile aber echt gute Titel drin in diesem Pass...für Xbox Neulinge sicherlich ne tolle Sache

Nächstes Spiel läd grade

Sherlock Holmes The Devils Daugher


Rime gibt es gerade umsonst bei PS Plus ;)



Habe kein PS+ mehr eine Plattform reicht zum online spielen aber ein nettes Spielchen gibt’s da auf jedenfall

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 680

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

3 246

Dienstag, 13. Februar 2018, 17:12

jep, vor paar Tagen gesaugt
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

3 247

Sonntag, 25. Februar 2018, 20:52

Dishonered 2 und das DLC dazu. Fand ich beides sehr gut und hat mir besser gefallen als Teil 1 .

3 248

Dienstag, 6. März 2018, 02:22

XBox 360: Arcania Gothic 4

So, Arcania Gothic 4 habe ich auf der XBox 360 durch: 27 Stunden, Level 29, 29/46 Achievements mit 645/1000 Punkten.

War mein erstes Spiel dieser Art und hat mich ganz gut unterhalten. Landschaft erkunden, Monster bekämpfen, habe das Achievement "Complete all Quests" errungen, Handlung fand ich mäßig interessant. Aber immerhin hat mich das Spiel 27 Stunden gut genug unterhalten, um weiterzuspielen. Und die Landschaften sind nett anzusehen bei Tag und Nacht und Regen oder Sonne.

Negativ:
- Grafik ist eher mäßig, die flimmernden Kanten und gelegentliches Clipping.
- Die verschiedenen Personen haben teils doch sehr ähnliche Gesichter
- Wenn irgendein Gegenstand überreicht wird, ist der gar nicht zu sehen. Stattdessen bewegen die zwei Leute einfach ihre Hände aufeinander zu und das war's.
- Fetter Minus-Punkt: Am Ende ist das Spiel "einfach aus". Es kommt der Abspann und dann kann man nur wieder ganz von vorne anfangen.

Eigentlich wollte ich danach noch ein wenig den Sieg genießen, rumstöbern, ein paar Reliquien suchen. Also habe ich einfach direkt vor dem Endkampf den Spielstand geladen und wollte mich umschauen. Aber böse Überraschung: Nachdem die Ober-Hexe quasi "die ganze Welt übernommen hat" (der Grund für den Endkampf), ist es überall und immer nur noch finster und es regnet auch dauernd. Das hat mir dann auch keinen Spaß gemacht.

Fazit: Zwiespältig. So schlecht, wie Gothic 4 als Rollenspiel hingestellt wird, ist es als Action-Adventure ganz sicher nicht. Immerhin habe ich es zu Ende gespielt und nicht gleich wieder aufgehört. Andererseits bleibt wegen dem "Fertig Aus" doch ein schaler Nachgeschmack. Nochmal werde ich es wohl nicht spielen.

Mein nächstes 3rd-Person Hack'n'Slay wird wohl Bayonetta.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LeoM123« (6. März 2018, 11:37)


3 249

Mittwoch, 7. März 2018, 12:05

Mass Effect Andromeda

Nach knapp 88 Stunden habe ich nun die Hauptmission und unzählige Nebenmissionen durch.
Für mich bis jetzt eins der besten Spiele dieser Generation. Ich hatte wirklich von Anfang bis zum Ende viel Spaß mit dem Spiel ähnlich schon wie mit den Vorgängern.
Sicher hat sich viel verändert und ein Vergleich mit der alten Trilogie fällt schwer. Dementsprechend kann ich auch die ein oder anderen Enttäuschungen eingefleischter ME Fans verstehen. Für mich war es schlussendlich aber der gewünscht Neustart des Franchise.
Schade des es keinen DLC oder eine Fortsetzung geben wird. So muss ich dann wohl auf einen ganz neuen Serienableger warten müssen.
Am Ende werde ich jetzt noch ein paar verbliebene Nebenmissionen abarbeiten und sicher irgendwann nochmal einen zweiten Durchlauf starten.

3 250

Mittwoch, 7. März 2018, 23:34

Die anderen Teile muss man dafür ja nicht kennen oder ?

3 251

Donnerstag, 8. März 2018, 01:09

Für die reine Story von Andromeda muss man die Vorgänger nicht unbedingt gespielt haben. Trotzdem macht es einige Storyelemente und Erklärungen erst verständlich.
Das meiste ist aber im Kodex nachzulesen.
Dank der Abwärtskompatibilität wäre es aber auch kein Problem die "alte" Trilogie auf der One nachzuholen. ;)

3 252

Donnerstag, 8. März 2018, 07:41

Mass Effect Andromeda

Nach knapp 88 Stunden habe ich nun die Hauptmission und unzählige Nebenmissionen durch.
Für mich bis jetzt eins der besten Spiele dieser Generation. Ich hatte wirklich von Anfang bis zum Ende viel Spaß mit dem Spiel ähnlich schon wie mit den Vorgängern.
Sicher hat sich viel verändert und ein Vergleich mit der alten Trilogie fällt schwer. Dementsprechend kann ich auch die ein oder anderen Enttäuschungen eingefleischter ME Fans verstehen. Für mich war es schlussendlich aber der gewünscht Neustart des Franchise.
Schade des es keinen DLC oder eine Fortsetzung geben wird. So muss ich dann wohl auf einen ganz neuen Serienableger warten müssen.
Am Ende werde ich jetzt noch ein paar verbliebene Nebenmissionen abarbeiten und sicher irgendwann nochmal einen zweiten Durchlauf starten.


Haben dich die fehlenden Auswirkungen deiner Entscheidungen (wenn es denn überhaupt welche gab!) gestört?

3 253

Donnerstag, 8. März 2018, 08:25

Bei einigen Entscheidungen gab es ja sehr wohl spürbare Auswirkungen.
Inwiefern das großen Einfluss auf den weiteren Verlauf der Story hatte wird man wohl erst Erfahren wenn man einen zweiten Durchlauf startet und anders Entscheidet.
Ich finde auch das viele dieser Situationen stark an den ersten Teil erinnert haben. Da waren die Entwickler weniger kreativ.

Meiner Meinung nach sind die meisten dieser Entscheidungen auch so angelegt, dass sie erst Auswirkungen in einer Fortsetzung gehabt hätten. Ich denk da nur an die Salarianische Arche oder die Wahl des Rates am Schluss.
Aber das war ja in der alten Trilogie ähnlich. Viele Auswirkungen von Entscheidungen im ersten Teil, hat man damals teilweise sogar erst im dritten Teil der Serie gespürt. Dementsprechend hat mich das ganze auch eher weniger gestört.
Eher finde ich es schade das es wohl keine Fortsetzung geben wird. Da hätte man das ganze besser auf den Prüfstand stellen können.

3 254

Donnerstag, 8. März 2018, 08:31

Irgendwelche Crew Streitereien etc. fehlen auch :(
Also ich war irgendwie enttäuscht und habe es am Ende nicht mehr mit viel Genuss durch gespielt. Ich sehe das aber nicht ganz so hart wie manche, dass die Franchise jetzt tot sei. Aber der nächste (?) Teil muss richtig zünden!

3 255

Donnerstag, 8. März 2018, 11:10

same here

Anfangs war ich echt noch guter Dinge aber iwie war vieles davon aus Vorgängern "recycelt".

Habe dann iwann abgebrochen, schade.....

Imo kein schlechtes Spiel aber der Glanz der alten Teile bzw gerade die der anfänglichen Teile ist nicht mehr.

Mal sehn wie`s mit der Franchise weitergeht....

3 256

Donnerstag, 8. März 2018, 12:53

Also bei mir gab es die ein oder andere Crewstreiterei. Eine musste ich als Commander sogar schlichten.
Schlussendlich ziehe ich da auch nicht ständig den Vergleich zur alten Trilogie, da ich mir von Anfang an etwas komplett Neues im ME Universum gewünscht habe.
Am Ende von Andromeda bleibt bei mir vor allem eine tolle Geschichte mit spannenden Charakteren in einem fantastischen Universum hängen, welches mich über 80 Stunden beschäftigt hat. Dementsprechend ist es für mich auch ein herausragendes Spiel.

Das Franchise ist auch mit Sicherheit nicht tot. Dafür ist die Fanbase dann doch zu groß.
Ich denke das es irgendwann wieder einen neuen Ableger geben wird, welcher dann wieder deutlich näher an der alten Trilogie angelegt ist. Ich hoffe nur das der Recyclingfaktor dann nicht noch größer ist. Diesen fand ich jetzt, bezogen auf die ME Serie, eigentlich nicht sehr hoch. Vieles hat sich da schon sehr frisch angefühlt.

3 257

Dienstag, 13. März 2018, 07:24

Bioshock 2 remastered
War wieder gut. Auch wenn es nicht an teil 1 ran kommt

3 258

Donnerstag, 15. März 2018, 19:47

Tomb Raider Definitive Edition (Xbox One)

Klasse Spiel. Hat schon länger angefangen auf meiner Platte geschlummert. Ich weiß gar nicht warum ich da damals aufgehört habe.
Nach wie vor empfinde ich Tomb Raider als das bessere Uncharted.
Rise Of The Tomb Raider wird auch noch nachgeholt und die Ankündigung von Shadow Of The Tomb Raider hat mich heute sehr gefreut.

Mal schauen welches Spiel vom "Stapel der Schande" ich jetzt angehe...

Beiträge: 1 680

Wohnort: Soest

Beruf: LebensmittelTechniker

  • ShadowTerror90
  • Private Nachricht senden

3 259

Donnerstag, 15. März 2018, 20:15

Tomb Raider Definitive Edition (Xbox One)

Klasse Spiel. Hat schon länger angefangen auf meiner Platte geschlummert. Ich weiß gar nicht warum ich da damals aufgehört habe.
Nach wie vor empfinde ich Tomb Raider als das bessere Uncharted.
Rise Of The Tomb Raider wird auch noch nachgeholt und die Ankündigung von Shadow Of The Tomb Raider hat mich heute sehr gefreut.

Mal schauen welches Spiel vom "Stapel der Schande" ich jetzt angehe...




Mach doch direkt mit Rise of The Tomb Raider weiter :thumbsup:

3 260

Donnerstag, 15. März 2018, 20:23

Eigentlich ne gute Idee.
Aber ich wollte mal ein wenig von dem weg spielen was hier noch rumliegt. Rise of... wäre wieder ein Kauf. :D

Zurzeit sind neben dir 10 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

10 Besucher

Thema bewerten