Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 23. September 2018, 13:33

XBox 360 - Musik: Black Eyed Peas

Es gibt da ein Sing- und Tanz-Spiel mit der Musikgruppe "Black Eyed Peas". Und auf dem Spiel steht "Kinect erforderlich".

Frage: Kann man das Spiel auch ohne Kinect spielen. Also zumindest den Sing-Teil? Oder weigert sich das Spiel, ohne Kinect überhaupt zu starten. Hat das mal jemand ausprobiert?

Ich habe als Demo mal so ein anderes Sing- und Tanz-Spiel vom Marktplatz runtergeladen. Und als das Spiel beim Start kein Kinect-Signal gefunden hat, konnte man sich erst gar nicht ins Spiel reinklicken. Daher meine Frage.
Wer sich distanziert, verliert !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LeoM123« (23. September 2018, 13:40)


Beiträge: 1 804

Wohnort: Soest

Beruf: LebensmittelTechniker

  • ShadowTerror90
  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 23. September 2018, 14:18

War das auf der 360 nicht so :

„kinect erforderlich“=ohne Kinect nicht spielbar

Spiele die Controller und Kinect Steuerung Angeboten haben waren auch extra markiert bzw. Beschriftet gewesen


Schonmal Tante Google dazu gefragt?

3

Sonntag, 23. September 2018, 14:26

War das auf der 360 nicht so : „kinect erforderlich“=ohne Kinect nicht spielbar Spiele die Controller und Kinect Steuerung Angeboten haben waren auch extra markiert bzw. Beschriftet gewesen Schonmal Tante Google dazu gefragt?
Klar. Google was der erste Versuch - kein Ergebnis.

Also "Kinect erforderlich" bedeutet, daß es sich ohne Kinect gar nicht spielen läßt. Und "Kinect empfohlen" heißt dann, daß es zur Not auch ohne geht aber Kinect unterstützt wird.
Wer sich distanziert, verliert !

Thema bewerten