Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ogherby

Fortgeschrittener

Beiträge: 260

Wohnort: Gütersloh

  • Private Nachricht senden

1 341

Donnerstag, 16. August 2007, 21:26

Hallo, will mir einen LCD 32 Zoll zulegen, bin nur am überlegen welcher?

Samsung LE32S81B

oder

Samsung LE32S62B


welcher von den beiden ist besser? Kann beide zum gleichen Preis bekommen.
[GC1]rsogherby[/GC1]Wir leben zwar alle unterm gleichen Himmel, aber nicht jeder von uns hat den gleichen Horizont

1 342

Donnerstag, 16. August 2007, 23:06

den 81b natürlich


8= generation der LCD geräte

6 halt auslaufmodel

Dusel

Erleuchteter

Beiträge: 7 427

Wohnort: Oberhausen, NRW

  • Private Nachricht senden

1 343

Sonntag, 26. August 2007, 19:10

ich würd gern wissen wie das ist wenn ich mir einen bildschirm für den pc kaufe.. möchte einen 22er widescreen haben.. wenn ich jetzt als auflösung beispielweise 1280*1040 nehme.. ist dann d3r bildschirm teilweise schwarz? oder ist das ganze bild ausgefüllt?
"Ich verlasse diese Welt so, wie ich sie betreten habe... Schreiend und blutüberströmt!"


1 344

Sonntag, 26. August 2007, 19:57

kannst in den grafikkarten einstellungen so es dir bliebt einstellen

standart ist immer alles ausgefüllt.

man kann aber auch so einstellen das bei ner niedrigeren auflösung als die native vom monitor
22" = 1680x1050 (16:10 verhältniss)

rings rum dann die balken dargestellt werden.

aber wie gesagt standart ist es so eingestellt das es komplett ausgefüllt ist.

Dusel

Erleuchteter

Beiträge: 7 427

Wohnort: Oberhausen, NRW

  • Private Nachricht senden

1 345

Dienstag, 28. August 2007, 21:49

welchen dieser beiden tft's soll ich mir holen? bzw. welche kabel etc brauche ich dann dafür um xbox dran zocken zu können?

http://www.alternate.de/html/product/det…rticleId=216537

http://www.alternate.de/html/product/det…rticleId=193225
"Ich verlasse diese Welt so, wie ich sie betreten habe... Schreiend und blutüberströmt!"


1 346

Mittwoch, 29. August 2007, 04:45

hi leute

was meint ihr ist dieser tft gut ?

http://www.amazon.de/Samsung-SyncMaster-…r/dp/B000U1H0XY

1 347

Mittwoch, 29. August 2007, 06:26

Dusel@

die monitore sind halt normale sollten zum spielen ok sein.
musst dich nur drauf einstellen das du VGA kabel der 360 brauchst
und das das bild minimal gezogen aussieht
da 16:10 (wie die monitore sind) bissel größer ist als die 16:9 auflösungen die die 360 ausgibt
aber wie gesagt minimal


Terror@
sehr teures teil für die größe
lieber noch bissel sparen und dann gleich mindestens 26zoll(ab 500eur gute von samsung) oder besser 32zoll (ab 600eur gute von samsung)


denk mal der soll zum tv schaun auch genutzt werden, oder ?

sonst auch nen monitor nehmen
nen 19zoll TFT monitor ist zum spielen auch top
(aber bitte da keinen widescreen von kaufen, die zu klein)

Dusel

Erleuchteter

Beiträge: 7 427

Wohnort: Oberhausen, NRW

  • Private Nachricht senden

1 348

Mittwoch, 29. August 2007, 12:17

aber welcher der beiden ist besser dafür geeignet?? zum zocken? brauch ich für beide nur das VGA kabel??
"Ich verlasse diese Welt so, wie ich sie betreten habe... Schreiend und blutüberströmt!"


1 349

Mittwoch, 29. August 2007, 12:19

da ich keinen hd fähigen fernseher habe wollte ich mir diesen monitor kaufen so könnte ich ihn für den pc als auch die xbox360 nutzen :)
kennst du vielleicht einen anderen monitor der hd ready und grösser ist?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Terror« (29. August 2007, 12:24)


1 350

Mittwoch, 29. August 2007, 13:54

JEDER monitor ist HD ready wenn er ne auflösung von 1280x720 darstellen kann

z.b. nen 19zoll TFT kann 1280x1024 = 1280x720 + zusätzliche schwarze Balken oben und unten da HD spiele ja immer 16:9 sind (ok gibt paar ausnahmen die auch mal als vollbild auf TFT´s dargestellt werden)


Samsung Syncmaster 245B 24 Zoll TFT Monitor schwarz DVI (Kontrast 1000:1, 5Ms Reaktionszeit) (Auflösung 1920 x 1200 Bildpunkte) von Samsung (Elektronik)

der könnte für 499 auch fullHD

sonst 22zoll syncmaster von samsung (wenn es samsung sein muss)

das einzige problem (dafür sind aber die PC monitore hochwertiger und günstiger als dein vorgeschlagenes teil)
wäre das 16:10 problem was ich oben geschrieben hab
aber wie gesagt nicht weiter tragisch

wenn dir das nicht gefällt musste den überteuerten 20 zoll nehmen


dusel@
ja immer VGA kabel bei beiden
ist egal. hauptsache er gefällt dir
beide sind ja nicht so extrem unteschiedlich
ich würd aber an deiner stelle eher bei nem größeren händler bestellen
und marken geräte
vielleicht auch nen samsung
ich spiele auf nem 24" dell monitor (fullHD)

1 351

Montag, 10. September 2007, 13:57

hi

ich hab da mal ne frage an euch freaks ^^
würdet ihr mir diesen TV empfehlen zum XBOX 360 zocken und TV schaun über nen receiver

http://www.topvision-online.de/details.h…78460bbec772772

was haltet ihr von der kiste
danke schon mal im vorraus :)

1 352

Montag, 10. September 2007, 14:21

Zitat

Original von Neo-Freeman
JEDER monitor ist HD ready wenn er ne auflösung von 1280x720 darstellen kann


Offiziell sind sie dann nicht unbedingt HD-Ready, sie sind nur 720p-fähig...

Ein Hersteller darf ein Anzeigegerät mit dem „HD ready“-Logo versehen, wenn es
  • eine native 16:9-Auflösung von wenigstens 720 Zeilen hat,
  • über (mindestens) einen analogen YPbPr-Komponenteneingang verfügt,
  • (mindestens) einen HDCP-verschlüsselungsfähigen digitalen Eingang (DVI-D/-I oder HDMI) besitzt und
  • über beide Eingänge (jeweils bei 50 und 60 Hertz, beim digitalen unverschlüsselt und verschlüsselt) Vollbilder von 1280 × 720 Pixeln (720p) und Halbbilder von 1920 × 1080 Pixeln (1080i) annehmen kann.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/HD_ready

@ -[FREAK]-

Zu dem Monitor gibts relativ wenig im hifi-forum (http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-2448.html) mir wäre das Gerät etwas zu klein. Wie weit sitzt du vom Fernseher weg? Mein erster Tipp: Geh in nen Laden und schau dir die Geräte an. a) wegen der Größe, b) wegen der Qualität von PAL-Signalen.
Scalpel... blood bucket... priest.
Dr. Zoidberg

1 353

Montag, 10. September 2007, 14:32

Zitat

Original von drzoidberg

@ -[FREAK]-

Zu dem Monitor gibts relativ wenig im hifi-forum (http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-2448.html) mir wäre das Gerät etwas zu klein. Wie weit sitzt du vom Fernseher weg? Mein erster Tipp: Geh in nen Laden und schau dir die Geräte an. a) wegen der Größe, b) wegen der Qualität von PAL-Signalen.


also ich sitze ca 2 - 3 meter von dem gerät dann entfernt
und das in der größe passt das gerät, ich hatte mal einen mit 32" in meinem zimmer
war dan halt nen bisschen groß hat gerade noch so reingepasst, deshalb denke ich das 26 zoll passen

und fernsehen will ich per RGB über nen Sat receiver
da das bild per kabel einfach schlechter ist wie ich finde

wollt halt nur wissen ob der TV gut ist

ThirdEch3lon

Erleuchteter

Beiträge: 10 171

Wohnort: S-O-Thüringen, nähe Hof-Plauen-Schleiz-Lobenstein

Beruf: Konstrukteur

  • ThirdEch3lon
  • Private Nachricht senden

1 354

Montag, 10. September 2007, 16:58

kurze frage auch wennse hier sicher irgendwo steht:

n freund von mir will sich für ca. 700€ nen lcd-hdtv holen mit 32".... was würdet ihr im momentan empfehlen?

1 355

Sonntag, 16. September 2007, 10:48

Ich hätte mal ne grundsätzliche Frage, wenn ich die Box an meinen Samsung 710T TFT drann hänge unc 1280*1024 über VGA anwähle bekomme ich manchmal Balken manchmal Vollbild.

Das Bild ist dabei Gestochen Scharf, wirklich ein Traum. Am Toshiba 32 WL 66 Z habe ich nicht so ein Scharfes Bild und die Farben wirken auch nicht soo Natürlich, das ganze an YUV angeschlossen.

Wie ist das an einem Samsung LCD mit VGA anschluss bekomme ich da auch so ein Gestochen Scharfes Bild Nativ, Pixelgenau??

mfg

Soad Jonny

Fortgeschrittener

Beiträge: 278

Wohnort: Deutschland

  • ST Banger
  • Private Nachricht senden

1 356

Mittwoch, 19. September 2007, 21:37

hatte auch mal ne frage zu einem tv : es ist der http://www.nextag.de/LG-32-LC-42-542695716/de/prices-html hier nen bischen komisch sind da die daten aufgelistet aber naja
ich könnte den tv im moment für 500 € bekommen und ich wollte fragen ob es sich lohnt den zu kaufen ? ist er gut oder nicht ? ich kenn mich nicht wirklich aus . da wo ich den kaufen will hab ich gesehn das auf dem fernseher nen kleiner sticker war wo drauf stand 1080p unterstüzuung heißt das nicht full hd ? und stimmt das jetzt überhaupt wäre nett wenn sich jemand mal den tv genauer anguckt dankee

1 357

Mittwoch, 19. September 2007, 21:49

er kann 1080p NUR verarbeiten.
also wenn gerät 1080p ausgeben kann, kann der TV das signal verarbeiten.
darstellen tut er es aber dann in maximal 1366x768
meist also 720p
oder 1080i je nach einstellung.

echte 1080p kann er nicht darstellen.

Soad Jonny

Fortgeschrittener

Beiträge: 278

Wohnort: Deutschland

  • ST Banger
  • Private Nachricht senden

1 358

Mittwoch, 19. September 2007, 21:54

okay danke für die antwort wieviel würde es den kosten einen 32" lcd tv mit full hd untersützung die er anzeigt? gibs da was gutes?

edit: oder mir kann mir jemand nen anderes gutes gerät was 32 " groß sein sollte empfehlen ? es sollte aber nicht über 600€ kosten also 600 wäre maximum

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Soad Jonny« (19. September 2007, 22:07)


1 359

Donnerstag, 20. September 2007, 07:38

Es gibt keine 32-Zöller mit 1080p. Macht sowieso keinen Sinn da man den Unterschied zwischen 720p und 1080p bei der kleinen Bilddiagonale mit der Lupe suchen müsste...
[GC2]JustBlaze1984[/GC2]

1 360

Donnerstag, 20. September 2007, 08:42

Hab mal ne Frage was ist der Unterschied zwischen 1080 i und 1080 p ?

Zurzeit sind neben dir 7 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

7 Besucher

Thema bewerten