Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

2 401

Montag, 12. Mai 2014, 12:39

Denke auch der Prozi is zu schwach dafür wenn man mal schaut wie weit er im Vergleich zu aktuellen zurück liegt...

http://www.cpubenchmark.net/common_cpus.html
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

FRONTleader

FRONT Inventar

Beiträge: 13 269

Wohnort: Rheinberg

  • FrontLeader
  • Private Nachricht senden

2 402

Montag, 12. Mai 2014, 12:47

Ich habe mit meiner GTX770 bei keinem aktuellem Rennspiel mehr als 55% CPU-Last und wie gesagt, ich fahre alles mit vollen Details und einem PHENOM II X6 1100T (laut PCGH-Benchmark 49%??). Ich würde mir erst mal die GraKa holen, es wird auf jeden Fall eine optische Verbesserung sein... aber über kurz oder lang wirst du wahrscheinlich auch mal einen neuen Prozessor benötigen. Welches Spiel willst du denn primär spielen? Bei iRacing reicht dein Prozessor dicke... ich fahre da i.d.R. mit 200 FPS.

2 403

Montag, 12. Mai 2014, 13:59

Hm, wenn ich eine neue CPU kaufe, brauch ich auch ein neues Mainboard - für Sockel 1156 gibt es leider nix mehr.

Meint ihr ich wäre mit einer GTX 6xx besser beraten?

Wobei, wenn der Leader sagt, er hat nur 55% Prozessorlast.....

@Leader
Was ich spiele?
Ich fahre zu 99% rFactor mit unterschiedlichen MODs.

Warum ich überhaupt bei solch einem Spiel an eine neue Graka denke?
Gute Frage. Ich spiele häufig das NLC MOD von rFactor (Nordschleife, VLN, 100 Autos) und seit dem ich in 1920x1080 spiele, hab ich sporadische "Mikroruckler".
Das Spiel läuft mit 100+ FPS und plötzlich ruckelt es für den Bruchteil einer Sekunde.

Wenn ich Training ohne KI fahre hab ich genau das Gleiche.
Dann 180+ FPS und auch hier und da Mikroruckler.

Ich dachte mir, dass es evtl. am Graka-RAM liegen könnte? 1 GB evtl. zu gering?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manu360« (12. Mai 2014, 14:09)


2 404

Montag, 12. Mai 2014, 14:25

deine Ruckler höhren sich eher nach Nachlade Ruckler an

hier kann HDD schuld sein
oder RAM

Grafikkarte könnte es höchstens sein wenn du schwere Antialaising Features mit nutzt
(Neukauf mindestens 2GB bei 1080p betrieb heutzutage. mehr eigentlich nur bei höheren Auflösungen)

aber Neukauf oder überhaupt umrüsten würd ich bei deinem System nicht

höchstens mal nen komplett Frühjahrsputz machen
und Bios und rest alles optimieren

vielleicht auch mal nen SDD testen
+ ne billig Daten SDD wo das spiel drauf kommt (um die nachladeruckler wegzubekommen wenn sie HDD bedingt waren)
(256GB für OS und Programme(ca. 90-120eur) + Daten SSD für spiele die schnell laden müssen (hab das mit ein paar MMO´s gemacht und es brint erheblich viel dort ^^)(128GB ca 50-60eur muss keine high end sein))

beim RAM
wie hast du bestückt ?
alles voll ?
viele 1156 boards haben ja 6 Ram plätze und dadurch triple channel Support


alles ausgaben jetzt (ssd oder gpu oder was du machst oder auch nicht ^^)
kannst du ja eh später noch ins nächste System mitnehmen

aber ich würde da aktuell nix ändern
da es noch wirklich mehr als reicht für deine zwecke
(hab ähnliches System für Lan Partys nen Quad 9650 (also noch ne Generation vor deiner CPU)
und ne GTX460
und da läuft alles noch ohne Probleme


Ich persönlich würde jetzt SSD testen und dadurch auch das komplette Os erneuern und frisch machen


P.S.
aktuelles 240GB SDD Angebot
http://hukd.mydealz.de/deals/crucial-ct2…-3-85-63-352493

FRONTleader

FRONT Inventar

Beiträge: 13 269

Wohnort: Rheinberg

  • FrontLeader
  • Private Nachricht senden

2 405

Montag, 12. Mai 2014, 14:32

Bei IRacing gibt es diese Mikro-Ruckler mit Nvidia GraKas auch. Da hilft folgende Einstellung. Teste das doch auch mal bei rfactor. Haben die kein Forum mit Tipps zur Treiberoptimierung? An der Systempower liegt es auf jeden Fall nicht. ich würde dir aber raten VSYNC zu aktivieren und mit 60 Hz zu spielen. Dann stresst du deine Hardware nicht unnötig und hast ggf noch ein paar Reserven. Ich hab bei Rennspielen damit die besten Erfahrungen gemacht.
»FRONTleader« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.JPG

2 406

Montag, 12. Mai 2014, 14:39

Ich hätte gedacht dass Vsync bei Rennfahrern genauso wie bei den Shooter-Kollegen verpöhnt ist. :huh:

The more you know.

2 407

Montag, 12. Mai 2014, 14:54

Pro Gamer Ammen Märchen ^^

Die schneiden auch noch das Kabel der Maus kürzer um den "Lag" zu minimieren ^^


Btw: Probeir ich mal aus mit den prerendered fps 1... Nervt ganz schön dieses stottern manchmal in iRacing...
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

2 408

Montag, 12. Mai 2014, 15:02

@ Neo
AA hab ich schon getestet.
Ändert außer mehr oder weniger FPS nix. Mikroruckler sind auch bei AA aus vorhanden.
Ebenso bei DX 8 oder DX 9 Einstellung.

RAM:
Mein Board hat 4 Slots. Alle bestückt.
4x 2 GB G-Skill RipJaws F3-10666CL7D

Die Ruckler fingen erst an, als ich von 720p auf 1080p hoch gestellt habe.
An den FPS hat sich da eher wenig getan.

@ Leader
Bei der Anzahl der Bilder, die die CPU vorberechnen soll hab ich schon von 1-4 alle Werte durch.
Diesen Tipp hatte ich aus einem rFactor-Forum.

VSync an oder aus bringt auch nix.
Ich kann bei rFactor auch die max. FPS einstellen. Keine Verbesserung.

2 409

Montag, 12. Mai 2014, 15:17

Pro Gamer Ammen Märchen ^^

Die schneiden auch noch das Kabel der Maus kürzer um den "Lag" zu minimieren ^^


Btw: Probeir ich mal aus mit den prerendered fps 1... Nervt ganz schön dieses stottern manchmal in iRacing...


Also ich als "Casual" hab echte Probleme mit dem Inputlag mancher V-Syncs :<

FRONTleader

FRONT Inventar

Beiträge: 13 269

Wohnort: Rheinberg

  • FrontLeader
  • Private Nachricht senden

2 410

Montag, 12. Mai 2014, 18:54

@AK1504: check mal hier, das ist ein super Guide: http://members.iracing.com/jforum/posts/list/3192704.page

2 411

Montag, 12. Mai 2014, 19:34

Oha da hat sich jemand Mühe gegeben. Thx
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

2 412

Montag, 12. Mai 2014, 19:48

Unser Finale ... ab 20:30 Uhr ...LIVE!

hier ;)

"...ein bischen (VR) Motorsport darfs doch sein, oder?" :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RG_DUNK« (12. Mai 2014, 19:54)


2 413

Montag, 12. Mai 2014, 22:47

Ihr habt meine Frage noch nicht beantwortet ^^

Meint ihr, eine GeForce GTX 6xx passt besser in mein System?

Wenn ich die Auflosung runter stelle sind die Ruckler weg.

2 414

Montag, 12. Mai 2014, 23:34

solang du sie günstig bekommst ja.

aber ne neuere karte bringt defintiv auch mehr

es kommt halt immer auf das spiel an
ob es eher CPU oder GPU limitiert ist

bei ner neueren karte hast du auch den Vorteil das du sie sschon da hast falls du doch den rest in naher Zukunft auswechseln willst

hier würde ich halt persönlich nach dem preis schauen

wenn es sehr sehr viel günstiger geht dann 6xx
sonst halt neuer

2 415

Dienstag, 13. Mai 2014, 00:54

wenn es sehr sehr viel günstiger geht dann 6xx
sonst halt neuer
Wenn ich mich für eine 6xx entscheide, welche sollte ich ins Auge fassen?
GTX 650, 660 oder 670?

Übrigens: der Preisunterschied zwischen der GTX 660, 2 GB und GTX 760, 2 GB sind ca.70 €.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manu360« (13. Mai 2014, 09:13)


2 416

Dienstag, 13. Mai 2014, 02:05

die die ohne Problem ein dein System passt und keine weiteren kosten verursacht
also eine mit dem selben Strombedarf

zum glück verbrauchen die neuen weniger
also würde statt deiner 460er auch ne 660ti in Strom Budget deines PC´s passen

ne 460 hat nen MGCP wert von 160Watt

ne 660TI liegt mit 150Watt nen tick drunter
ne 670 Tick drüber 170Watt
760TI auch 170Watt

all diese haben 2x6pin stromstecker

also 1:1 tauschbar und ich denke die 10Watt mehr verkraftet dein Netzteil auch

ne 770 hat in der regel 1x6pin 1x8pin stromstecker
das ist dann nen punkt wo man entweder Adapter oder ganzes Netzteil nachrüsten müsste
weil auch 230Watt maximal angefordert werden können durch die karte

persönliche Wahl wäre dann ne 760Ti
oder ne günstige 670

2 417

Dienstag, 13. Mai 2014, 03:04

Wenn ich die Auflosung runter stelle sind die Ruckler weg.
Komische Sache. Wenn du vorher schreibst dass du zig FPS hast. Fehlender (video)speicher? Könnte sein. Meine Vermutung. Wieviel Speicher hat deine jetzige Grafikkarte? 512MB?

2 418

Dienstag, 13. Mai 2014, 08:53

@ Neo

Danke.
Das Netzteil sollte nicht das Prob sein. Ist ein be quiet mit 680W.
Ich werd jetzt mal noch ein par Tests lesen :D

/edit: 760 Ti? Gibt's die schon?

Komische Sache. Wenn du vorher schreibst dass du zig FPS hast. Fehlender (video)speicher? Könnte sein. Meine Vermutung. Wieviel Speicher hat deine jetzige Grafikkarte? 512MB?
1 GB (Gainward GeForce GTX 460 GLH Edition 1GB DDR5).
Hab ich ja auch vermutet - aber bei 1 GB und rFactor?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Manu360« (13. Mai 2014, 09:07)


2 419

Dienstag, 13. Mai 2014, 09:29

Wie sehr veränderst du denn die Auflösung und wieviel FPS Unterschied macht es genau ?

bei rFactor liegt es auch extrem an den Strecken, so ist die Nordschleife extrem Ressourcend Fressend (Catalunya) ebenso, andere Community Tracks aber überhaupt gar nicht. Die Anzahl Sichtbarer Fahrzeuge ist auch sehr relevant.

2 420

Dienstag, 13. Mai 2014, 09:55

Ich habe "vorher"mit 1280x720 gespielt (kleiner LCD) und jetzt spiele ich in Full HD Auflösung.

Wieviel FPS ich dadurch weniger habe kann ich jetzt im Moment gar nicht genau sagen.
Bis auf diese blöden Mikroruckler läuft es ja absolut flüssig (100+ FPS).

Diese Mikroruckler hab ich aber auch auf Le Mans 1991-1996, Le Mans 2004 SLN Edition, Nürburgring 2.00, Spa 2009, Sebring Virtua_LM 1.00 und Monza 2012_2.0.

Sichtbare Autos stehen auf 12.

/edit: wenn ich sie hoch stelle, verliere ich FPS, Mikroruckler sind vorhanden.
Stelle ich sie runter, gewinne ich FPS, Mikroruckler sind aber auch noch da. :(

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Manu360« (13. Mai 2014, 12:33)


Zurzeit sind neben dir 6 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

6 Besucher

Thema bewerten