Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

fake

Erleuchteter

  • »fake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 119

Wohnort: Benztown

  • ALandX 1
  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 26. Februar 2006, 16:36

was haltet ihr eigentlich von der ständigen sichelei seitens ralf schumacher gegen seinen bruder?
hab gestern gelesen, das er michael in seinem ferrari dieses jahr nicht auf der favoriten liste hat, auch wenn er glaubt, das sie dieses jahr besser sind als letztes jahr. "michael wird dieses jahr spass haben, aber um die wem fährt er nicht"
ich glaub der ist schon wieder eifersüchtig.

22

Montag, 27. Februar 2006, 13:36

Räikkönen lehnt 60 Millionen ab


Haug (l.) und Dennis (r.) wollten mit Räikkönen verlängern
München - Für 2006 sind alle Formel-1-Cockpits vergeben, doch der Kampf um die Top-Plätze im nächsten Jahr ist bereits voll entbrannt.

Seit der spektakuläre Wechsel von Weltmeister Fernando Alonso zu McLaren-Mercedes frühzeitig bekannt wurde, steht fest, dass entweder Kimi Räikkönen oder Juan Pablo Montoya die Silbernen am Ende der Saison verlassen muss.

Die Gerüchte verdichten sich, dass sich Räikkönen ein neues Team sucht: Er lehnte einen Dreijahres-Vertrag von McLaren in Höhe von 60 Millionen Euro ab.

Vertrag mit Ferrari perfekt?

Schon seit Monaten wird der Finne mit einem Wechsel zu Ferrari in Verbindung gebracht, finnischen Medien zufolge soll die Einigung mit der Scuderia bereits perfekt sein.

Doch Räikkönen dementiert: "Ich habe noch nicht entschieden, was ich nächstes Jahr machen werde. So kann es aber nicht mehr allzu lange weitergehen. Irgendwann muss jeder eine Entscheidung treffen."

Offenbar hat sich der Vizeweltmeister aber gegen McLaren-Mercedes entschieden.

Räikkönens Zukunft an Schumi gekoppelt

Und auch bei Silber scheint man nicht mehr wirklich mit Räikkönen zu rechnen: "Kimi hätte schon im letzten Jahr unterschreiben können. Wir werden im Laufe der Saison entscheiden, in welcher Besetzung wir 2007 antreten", sagte Motorsportchef Norbert Haug.

Ob Räikkönen 2007 tatsächlich zu Ferrari wechseln wird, hängt jedoch von einer entscheidenden Personalie ab: Michael Schumacher.

Sollte der siebenfache Weltmeister seinen Ruhestand weiter hinauszögern, stünde Räikkönen ohne Cockpit da.

Keine Angst vor Alonso

Der Finne hatte Schumacher als Teamkollegen immer kategorisch abgelehnt. Der weitere Fahrspaß des Kerpeners bedingt also, ob der Wechsel stattfinden wird.

Spekuliert wird auch darüber, ob Räikkönen McLaren verlassen will, um nicht mit seinem Hauptkonkurrenten Alonso in einem Team fahren zu müssen.

Doch Räikkönen wiegelt ab: "Ich kümmere mich nicht darum, wer mein Teamkollege ist. Ich habe vor niemandem Angst. Das wird jedenfalls ganz sicher nicht den Ausschlag geben, ob ich bleibe oder nicht."

"Habe viele Möglichkeiten"

Nach dem abgelehnten Dreijahres-Vertrag haben sich die Chancen auf einen Verbleib bei McLaren auf ein Minimum reduziert. Angesichts der ungewissen Aussicht bei Ferrari lässt sich Räikkönen jedoch ein Hintertürchen offen.

"Ich habe viele Möglichkeiten und bevor ich mich entscheide, möchte ich sehen, welches Level an Konkurrenzfähigkeit der McLaren aufbringt", so der Finne, der nach zwei Vizeweltmeisterschaften endlich den Titel erringen will.

Nach dem leichten Aufwärtstrend bei den letzten Testfahrten scheint der Wunsch, mit McLaren Weltmeister zu werden, im Bereich des Möglichen zu liegen. Nach Lage der Dinge wäre es Räikkönens Abschiedsgeschenk an seinen Arbeitgeber.

Petra Philippsen

Beiträge: 1 949

Wohnort: Nähe Koblenz

  • Raikkonenfan
  • Private Nachricht senden

23

Montag, 27. Februar 2006, 14:33

Ich finde es gut das er erstmal abwartet, wie die Leistungen der Teams dieses Jahr ist. Eine überstürzte Entscheidung wäre sicherlich nicht gut, man muss ja dann auch mehrere jahre mit der Entscheidung leben.

Es gab ja auch Piloten die haben sich umentschieden und dann 2 Verträge unterschrieben ;)

Eine neue Herausforderung wäre sicherlich nicht schlecht, Kimi ist ja jetzt auch schon seit 2002 bei McLaren. Zudem würde ich mir die vielen technischen Probleme auch nicht jedes Jahr aufs neue antun. Aber vielleicht würds ja 2006 besser.
Ferrari ist vom Reiz her sicherlich sehr interessant, bleibt natürlich abzuwarten wie sich Ferrari dieses jahr macht (ich glaube aber das sie sich wieder steigern können) und ob Schumi abtritt.
Toyota bietet sicherlich auch sehr gute Perspektiven. Sie sind zwar (bisher) noch kein Team das um die WM fährt, haben sich aber jedes Jahr gesteigert.

fake

Erleuchteter

  • »fake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 119

Wohnort: Benztown

  • ALandX 1
  • Private Nachricht senden

24

Montag, 27. Februar 2006, 17:44

minardi darf die dieses jahr startende wm noch mit dem alten v10 fahren. jedoch die gedrosselte variante. die haben eine ausnahme genemigung bekommen.

wusste ich bis vor 10min noch garnicht.

25

Montag, 27. Februar 2006, 21:31

aber ist dann der v10 nicht schwerer als ein v8 ???

fake

Erleuchteter

  • »fake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 119

Wohnort: Benztown

  • ALandX 1
  • Private Nachricht senden

26

Montag, 27. Februar 2006, 22:04

keine ahnung, denn der ferrari v10 mit dem vorjahres motor im neuen auto war auch besser als der neue v8.

ltl.vamp

strigoi vii inventarium

Beiträge: 37 050

Wohnort: Transylvanien EDIT: verd... früher hies das Feld "Herkunft" :colere:

Beruf: stressig

  • LTL VAMP
  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 5. März 2006, 12:02

Acht Tage vor dem ersten Training in Bahrain stellte Honda in Valencia einen neuen Fabelrekord auf

Anthony Davidson untermauerte dies heute [02.03.06] mit einem beeindruckenden Streckenrekord in Valencia.

Der 26-Jährige pulverisierte den bestehenden Rekord von 1:08.998 Minuten - aufgestellt im Februar 2004 von Kimi Räikkönen (McLaren-Mercedes) - auf 1:08.540 Minuten und war damit um etwa eine Sekunde schneller als jedes andere 2006er Auto in Valencia.

http://www.f1total.com/news/06030215.shtml

HONDA: :thumb:

@Fake und Ralf Schumacher: ich finde, Ralf sollte weniger Reden. Denn wenn er redet, wird es entweder in der Presse falsch ausgelegt (ich behaupte mal: mit Absicht) oder er redet einfach nur Stuss (ich behaupte mal: aus Versehen). Gerade bei Live-Interviews finde ich es zum Teil peinlich: gut, er kennt sich mit der Technik gut aus. Aber seine Emotionen führen ihn immer wieder zu peinlichen Aussagen über andere, wie z.B. seinen Bruder.
..:: VAMPY-ZONE ::..
- Spuren verwischen und Verwirrung stiften -
[img]http://www.xboxlc.com/cards/sig/black/LTL%20VAMP.jpg[/img]
This forum deserves a better class of humor/humour.™

fake

Erleuchteter

  • »fake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 119

Wohnort: Benztown

  • ALandX 1
  • Private Nachricht senden

28

Sonntag, 5. März 2006, 15:17

@vamp
jup da haste recht. ist schon recht peinlich was der so von sich gibt.

zu honda.
omg 8o
mit dem angeblich schwächeren motor eine zeit eines autos des letzten jahres unterboten. wie geil ist das denn bitte schön???
ich denke mal damit zählen sie nicht zu den geheim favoriten sonder zu den fovoriten :]

ltl.vamp

strigoi vii inventarium

Beiträge: 37 050

Wohnort: Transylvanien EDIT: verd... früher hies das Feld "Herkunft" :colere:

Beruf: stressig

  • LTL VAMP
  • Private Nachricht senden

29

Sonntag, 5. März 2006, 15:24

Naja: Davidson war bei Trainings und mit HONDA immer für eine Überraschung gut. Erst bei den Rennen wird sich zeigen, wie gut sie wirklich sind.
..:: VAMPY-ZONE ::..
- Spuren verwischen und Verwirrung stiften -
[img]http://www.xboxlc.com/cards/sig/black/LTL%20VAMP.jpg[/img]
This forum deserves a better class of humor/humour.™

ltl.vamp

strigoi vii inventarium

Beiträge: 37 050

Wohnort: Transylvanien EDIT: verd... früher hies das Feld "Herkunft" :colere:

Beruf: stressig

  • LTL VAMP
  • Private Nachricht senden

30

Samstag, 11. März 2006, 11:49

Ja, Ja: Doppelpost....Sorry

Schumacher Zweiter im Abschlusstraining

Sachir/Bahrain - Michael Schumacher hat beim Abschlusstraining zum Großen Preis von Bahrain den zweiten Platz belegt.

Der Formel-1-Rekordchampion musste sich im Ferrari um lediglich 0,011 Sekunden dem Honda-Piloten Jenson Button geschlagen geben.

Der Brite fuhr auf dem 5,417 km langen Kurs in der Wüste von Sachir in 1:31,857 Minuten die Bestzeit. Titelverteidiger Fernando Alonso (Spanien) kam zwei Stunden vor der Qualifikation für das Rennen auf den dritten Rang (+0,118). Mitfavorit Kimi Räikkönen (Finnland) landete im McLaren-Mercedes nach Elektronik-Problemen am Vortag mit 1,405 Sekunden Rückstand auf dem achten Rang. Ralf Schumacher (Kerpen) belegte im Toyota Platz neun.

EDIT2: Also ich muss schon sagen: das neue Qualifying gefällt mir :thumb:

EDIT3: Schummi auf Pole.... :thumb:, Massa (Ferarri) 2. und 3. Button (Honda), 4. Alonso
..:: VAMPY-ZONE ::..
- Spuren verwischen und Verwirrung stiften -
[img]http://www.xboxlc.com/cards/sig/black/LTL%20VAMP.jpg[/img]
This forum deserves a better class of humor/humour.™

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »ltl.vamp« (11. März 2006, 13:15)


Chrisnation

Fortgeschrittener

Beiträge: 499

Wohnort: Meinerzhagen/Deutschland

  • Private Nachricht senden

31

Samstag, 11. März 2006, 13:40

Mir gefällt das neue Qualifying auch sehr gut. Ist echt spannend so. Vor allem gut find ich das groß Schnauze R. Schuhmacher wie immer weit hinter Michael steht ;) Aber noch besser finde ich das Coulthard auch geloost hat.

32

Samstag, 11. März 2006, 14:48

SATZ , SPIEL , SIEG


ES LEBE DER KÖNIG MICHAEL SCHUMACHER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Bin nach dem Qualifying schon mit meiner Fahne, ausm Auto, durch die Stadt gefahren ....

fake

Erleuchteter

  • »fake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 119

Wohnort: Benztown

  • ALandX 1
  • Private Nachricht senden

33

Samstag, 11. März 2006, 15:23

@belok
schon durch die stadt geheizt :biglaugh:
nicht schlecht :))

ich freu mich auch rießig, denn ferrari hats diesmal echt verdient.
nicht das es die anderen nicht auch verdient hätten.
aber die haben sicher wieder am meisten überstunden auf dem konto.

für honda freu ich mich auch rießig.
vorallem da sie vor mclaren sind, die mal wieder nichts auf die reihe bringen.

ich glaub diese wm wird diesmal richtig spannend.

vorallem, da das neue qualifing richtig laune macht.
erinnert mich an das last man standing prinzip.

34

Samstag, 11. März 2006, 15:58

Juhu freu mich für Ferrari :biglaugh:

...ich glaub Kimi hat die Nase voll... hat er letztendlich bei McLaren/Mercedes verlängert?
...immer trifft es ihn :rolleyes:


...konnte wegen Arbeit es Qualifying net sehen, aber es gibt gleich ne Wiederholung auf n-tv 16:30, wenn auch nur Highlights

ltl.vamp

strigoi vii inventarium

Beiträge: 37 050

Wohnort: Transylvanien EDIT: verd... früher hies das Feld "Herkunft" :colere:

Beruf: stressig

  • LTL VAMP
  • Private Nachricht senden

35

Samstag, 11. März 2006, 16:00

Kimi hatte Pech: die Radaufhängung ist gebrochen und hat sein Heck zerstört. Dann ist er auf zwei Rädern* wieder in die Box gefahren :thumb:

*eins war weg und das diagonal vorne liegende hing deshalb in der Luft...
..:: VAMPY-ZONE ::..
- Spuren verwischen und Verwirrung stiften -
[img]http://www.xboxlc.com/cards/sig/black/LTL%20VAMP.jpg[/img]
This forum deserves a better class of humor/humour.™

Beiträge: 1 949

Wohnort: Nähe Koblenz

  • Raikkonenfan
  • Private Nachricht senden

36

Samstag, 11. März 2006, 23:06

Zitat

Original von Kuba43

...ich glaub Kimi hat die Nase voll... hat er letztendlich bei McLaren/Mercedes verlängert?
...immer trifft es ihn :rolleyes:




Gott sei Dank hat er den Vertrag noch nicht verlängert. Ich hoffe das Kimi nächste Saison wechselt.

Ich muss sagen "zum Glück" musste ich heute arbeiten und mir die Quali nicht Live angucken. Immer trifft es Kimi. McLaren hat seit Jahren diese Probleme und sie bekommens nicht in den Griff, soviele Fehler sind in einem Top Team unzumutbar. X(

Gut Leistung bisher von Ferrari. Man muss aber abwarten wie die einzelnen Leistung einzuordnen sind, da man ja noch nicht weiß wieviel Sprit jeder drin hatte. Ich schätze das Renault mit mehr Benzin an Bord war und deshalb heute etwas zurück war.

37

Sonntag, 12. März 2006, 00:32

Kimi hat mal wieder nur Pech. Aber selbst eine gute Startposition hätte nichts gebracht. Freitag Elektronik, Samstag Hinterrad-Aufhängung und Morgen Motorschaden. Die McLaren Ingenieure scheinen den Spruch "Schuster bleib' bei deinen Leisten" etwas zu wörtlich zu nehmen. ;)

master jens

Erleuchteter

Beiträge: 3 201

Wohnort: Brechen

  • Gh0stInside
  • Private Nachricht senden

38

Sonntag, 12. März 2006, 10:38

Egal die haben wenigsten den Schönsten Wagen bei McLaren!
Ist doch auch was wert wenn man schon nicht Weltmeister wird oder? :biglaugh:
Reden ist Silber, schreien ist Gold...

Beiträge: 1 949

Wohnort: Nähe Koblenz

  • Raikkonenfan
  • Private Nachricht senden

39

Sonntag, 12. März 2006, 11:17

Zitat

Original von master jens
Egal die haben wenigsten den Schönsten Wagen bei McLaren!
Ist doch auch was wert wenn man schon nicht Weltmeister wird oder? :biglaugh:


Ja ist immer gut wenn man mehr Kraft in eine neue Lackierung steckt als in die Technik :rolleyes: :(

ltl.vamp

strigoi vii inventarium

Beiträge: 37 050

Wohnort: Transylvanien EDIT: verd... früher hies das Feld "Herkunft" :colere:

Beruf: stressig

  • LTL VAMP
  • Private Nachricht senden

40

Sonntag, 12. März 2006, 12:08

Kimi hat echt mal das beste Auto verdient....Life ist unfair...

Aber der junge Rosberg ist ja mal eine tolle Persönlichkeit........
..:: VAMPY-ZONE ::..
- Spuren verwischen und Verwirrung stiften -
[img]http://www.xboxlc.com/cards/sig/black/LTL%20VAMP.jpg[/img]
This forum deserves a better class of humor/humour.™

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Thema bewerten