Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

41

Sonntag, 12. März 2006, 13:25

Zitat

Original von ltl.vamp
Aber der junge Rosberg ist ja mal eine tolle Persönlichkeit........


So sind wir Finnen 8) bzw. Halbfinnen 8)

fake

Erleuchteter

  • »fake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 119

Wohnort: Benztown

  • ALandX 1
  • Private Nachricht senden

42

Sonntag, 12. März 2006, 14:59

super rennen, nur nervt es mich ein wenig das der alonso gewonnen hat.
naja, die revange gibts nächstes wochenende :D

ltl.vamp

strigoi vii inventarium

Beiträge: 37 050

Wohnort: Transylvanien EDIT: verd... früher hies das Feld "Herkunft" :colere:

Beruf: stressig

  • LTL VAMP
  • Private Nachricht senden

43

Sonntag, 12. März 2006, 15:10

Zitat

Original von fake
super rennen, nur nervt es mich ein wenig das der alonso gewonnen hat.
naja, die revange gibts nächstes wochenende :D


Dito...

Aber zwei waren unbeschreiblich:

Rosberg und Kimi :]

Eine absolute Bereicherung für die F1 !

Alonso :(
..:: VAMPY-ZONE ::..
- Spuren verwischen und Verwirrung stiften -
[img]http://www.xboxlc.com/cards/sig/black/LTL%20VAMP.jpg[/img]
This forum deserves a better class of humor/humour.™

fake

Erleuchteter

  • »fake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 119

Wohnort: Benztown

  • ALandX 1
  • Private Nachricht senden

44

Sonntag, 12. März 2006, 20:28

ja der rosberg ist wirklich sauber gefahren. super erstes rennen für ihn.
und über kimi muss man keine worte verlieren, der war wie immer sehr gut.
wenn mclaren mal ein wenig besser arbeiten würde, dann wäre die ganze sache an der spitze nochmal ein wenig interessanter geworden.

45

Montag, 13. März 2006, 09:33

Eines der spannendsten Rennen seit Jahren. Die neue F1 fängt sehr gut an und das Feld ist gottseidank endlich so ausgeglichen wie letztmalig vor 20 Jahren.

Gratulation an Alonso - der taktisch ein hervorragendes Rennen gefahren ist und die Situation mit Massa weltmeisterlich gelöst hat.

Schumi ist ein solides Rennen gefahren und hat die Konkurenz mit nur zwei Stops überrascht. Bin nur froh darüber, dass er nicht gewonnen hat.

Der beste Mann war wiedereinmal Kimi, der wie schon voriges Jahr Pech hatte.

Der junge Rosberg hat großes Potential, wenn der Unfall in der ersten Kurve nicht passiert wäre, hätte es wohl für einen Stockerlplatz gereicht.

Jenson Button fehlt der Killerinstinkt, warum der die letzten 10 Runden nicht den Kimi angegriffen hat ist mir absolut schleierhaft.

Klien hat überrascht und Coulthart besiegt - so sollte es die ganze WM laufen. Vielleicht schafft er es heuer sogar mal unter die ersten Drei - wäre unbedingt notwendig.

Was noch auffällt: Williams ist mit Cosworth stärker als mit BMW -> wo doch BMW behauptete, dass Williams die Bremse gewesen sei. Toyota mit dem größten Budget fährt hinterher, Barrichello fährt wie eine Schlaftablette, Torro Rosso mit dem Vorjahrs RedBull und dem alten V10 kann mithalten und die spannendsten Szenen gab es beim Duell zwischen Coulthart und Heidfeld.

Ich freu mich schon auf Malaysia und halte dem Kimi ganz fest die Daumen...
[GC1]Pez1964[/GC1]

ltl.vamp

strigoi vii inventarium

Beiträge: 37 050

Wohnort: Transylvanien EDIT: verd... früher hies das Feld "Herkunft" :colere:

Beruf: stressig

  • LTL VAMP
  • Private Nachricht senden

46

Montag, 13. März 2006, 11:01

nur zur Info: am nächsten Wochenende geht's schon weiter :biglaugh:
..:: VAMPY-ZONE ::..
- Spuren verwischen und Verwirrung stiften -
[img]http://www.xboxlc.com/cards/sig/black/LTL%20VAMP.jpg[/img]
This forum deserves a better class of humor/humour.™

Beiträge: 1 949

Wohnort: Nähe Koblenz

  • Raikkonenfan
  • Private Nachricht senden

47

Samstag, 18. März 2006, 11:46

Ergebnis Qualifikation Malaysia GP:

1 Giancarlo Fisichella
2 Jenson Button
3 Nico Rosberg
4 Michael Schumacher
5 Mark Webber
6 Juan Pablo Montoya
7 Kimi Räikkönen
8 Fernando Alonso
9 Christian Klien
10 Ralf Schumacher
11 David Coulthard
12 Rubens Barrichello
13 Jarno Trulli
14 Jacques Villeneuve
15 Nick Heidfeld
16 Felipe Massa
17 Scott Speed
18 Vitantonio Liuzzi
19 Christijan Albers
20 Tiago Monteiro
21 Takuma Sato
22 Yuji Ide


Anmerkung:
M.Schumacher, R.Schumacher, Coulthard und Massa werden wegen Motorwechsel 10 Plätze bzw. an Ende des Feldes strafversetzt.

funkySTU

Erleuchteter

Beiträge: 3 656

Wohnort: Willi Wonkas Schokoladenfabrik

  • Private Nachricht senden

48

Samstag, 18. März 2006, 13:20

Hm, ich mag die Mercedesse ganz gerne, aber so richtig gut sieht's bei denen nicht aus.

Hast du die Quali gesehen? Wie hat sich Raikkonen geschlagen?


Edit: Zu deiner Sig: Besser klingt meiner Meinung nach: "If you want to finish first, you have to finish first." Aber darüber hab ich auch schonmal ne Viertelstunde mit nem Kumpel von mir diskutiert. :D
Vorsicht, freilaufender Mathematikstudent! (schlimmer als Mathematiker, weil dümmer)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »funkySTU« (18. März 2006, 13:22)


ltl.vamp

strigoi vii inventarium

Beiträge: 37 050

Wohnort: Transylvanien EDIT: verd... früher hies das Feld "Herkunft" :colere:

Beruf: stressig

  • LTL VAMP
  • Private Nachricht senden

49

Samstag, 18. März 2006, 13:34

Zitat

Original von funkySTU
...
Edit: Zu deiner Sig: Besser klingt meiner Meinung nach: "If you want to finish first, you have to finish first." Aber darüber hab ich auch schonmal ne Viertelstunde mit nem Kumpel von mir diskutiert. :D


Man könnte aber besser sagen:
"If you want to finish first, you have first to finish."

Aber richtig ist:
"If you want to finish first, first you have to finish." ;)
..:: VAMPY-ZONE ::..
- Spuren verwischen und Verwirrung stiften -
[img]http://www.xboxlc.com/cards/sig/black/LTL%20VAMP.jpg[/img]
This forum deserves a better class of humor/humour.™

Matthias Brems

FRONT Inventar

Beiträge: 13 269

Wohnort: Rheinberg

  • FrontLeader
  • Private Nachricht senden

50

Samstag, 18. März 2006, 14:03

Rosberg ist mit Startpatz 3 im zweiten Rennen der Hammer! Super gefahren... von dem Jungen werden wir noch viel hören/sehen!

Beiträge: 1 949

Wohnort: Nähe Koblenz

  • Raikkonenfan
  • Private Nachricht senden

51

Samstag, 18. März 2006, 18:40

Zitat

Original von funkySTU
Hm, ich mag die Mercedesse ganz gerne, aber so richtig gut sieht's bei denen nicht aus.

Hast du die Quali gesehen? Wie hat sich Raikkonen geschlagen?


Edit: Zu deiner Sig: Besser klingt meiner Meinung nach: "If you want to finish first, you have to finish first." Aber darüber hab ich auch schonmal ne Viertelstunde mit nem Kumpel von mir diskutiert. :D


Quali habe ich gesehen, auch wenn ich heut morgen kämpfen muss wach zu bleiben :P
Der Wagen ging mit fast leeren Tanks ziemlich gut, da waren die McLaren weit vorne. Ich denke das McLaren in den letzten 20 Min. mit etwas mehr Benzin unterwegs war, daher wohl "nur" 6 und 7. Ich hoffe das McLarren morgen länger draußen bleiben kann. Wenn das der Fall ist, dann ist ein Sieg möglich, man weiß natürlich nie mit wieviel Sprit die anderen gefahren sind. Die Williams gehe ich mal von aus das die weniger drin haben.

Zu der Sig:
Das ist ein Spruch von Ron Dennis, ist schon etwas länger her. Heißt soviel wie "Um das Rennen zu gewinnen, muss man es erstmal zu Ende fahren". lSollte er sich lieber nochmal zu Herzen nehmen, denn nur ein schnelles Auto bringt nichts, siehe 2005 :( ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raikkonenfan« (18. März 2006, 18:42)


52

Samstag, 18. März 2006, 18:42

Sorry meiner Unwissenheit, aber ist es beim Quali, also 3. Lauf so, dass das was man im Tank hat damit auch im Rennen startet?

53

Samstag, 18. März 2006, 18:45

Zitat

Original von Kuba43
Sorry meiner Unwissenheit, aber ist es beim Quali, also 3. Lauf so, dass das was man im Tank hat damit auch im Rennen startet?


So siehts aus, ja. In den 2 Runden (je 15min) davor können sie so wenig tanken wie du willst...

-Wenn ich das richtig verstanden habe-

Beiträge: 1 949

Wohnort: Nähe Koblenz

  • Raikkonenfan
  • Private Nachricht senden

54

Samstag, 18. März 2006, 18:47

Zitat

Original von Kuba43
Sorry meiner Unwissenheit, aber ist es beim Quali, also 3. Lauf so, dass das was man im Tank hat damit auch im Rennen startet?


1. Shootout: Alle fahren mit wenig Sprit

2. Shootout: Alle fahren mit wenig Sprit

3. Shootout: Auto wird vor der 3. Session so voll getankt, womit man auch ins Rennen geht. Die Fahrer können natürlich ganz viele Runden drehen, um das Auto leichter zu machen. Nach der Quali wird das Auto dann mit der Menge Sprit voll getankt, die die Fahrer in dieser Session verbraucht haben. Dafür hat die FIA eine Formel entwickelt und zählt bei jedem Fahrer die Runden mit.
Ich hoffe das war einigermaßen verständlich ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raikkonenfan« (18. März 2006, 18:47)


Beiträge: 1 949

Wohnort: Nähe Koblenz

  • Raikkonenfan
  • Private Nachricht senden

55

Sonntag, 19. März 2006, 09:44

Glückwunsch an Fisico, perfektes Rennen, verdienter Sieg:thumb:

Glückwunsch auch an Christian Klien. Wer nur aufgrund eines Sponsors aus Österreich und nicht aufgrund fahrerischer Leistungen in die Formel 1 gekommen ist sollte dann zumindest aufpassen, anderen Fahrern nicht das Rennen zu versauen. Glückwunsch:angry: :wall:

56

Sonntag, 19. März 2006, 14:09

Mein Tag:

- 7.50 aufgestanden
- Kiste angemacht
- dummes Geschwätz von Heiko Wasser und Christian Danner ertragen
- Start abgeguckt
- Kimi rausfliegen sehn --> Schnauze voll gehabt
- lustlos weitergeguckt
- Klien verflucht nachdem klar war, dass er Scheiße gebaut hat
- alle Österreicher verflucht
- innerlich Österreicher ausgelacht, da sie keine Inudstrie besitzen :biglaugh:
- Renault siegen sehn :rolleyes:
- Kiste ausgemacht

57

Montag, 20. März 2006, 08:56

Zitat

Original von Flipstar
Mein Tag:

- 7.50 aufgestanden
- Kiste angemacht
- dummes Geschwätz von Heiko Wasser und Christian Danner ertragen
- Start abgeguckt
- Kimi rausfliegen sehn --> Schnauze voll gehabt
- lustlos weitergeguckt
- Klien verflucht nachdem klar war, dass er Scheiße gebaut hat
- alle Österreicher verflucht
- innerlich Österreicher ausgelacht, da sie keine Inudstrie besitzen :biglaugh:
- Renault siegen sehn :rolleyes:
- Kiste ausgemacht


Ziemlich viel Scheiße die du da verzapfst
[GC1]Pez1964[/GC1]

58

Montag, 20. März 2006, 10:54

Zitat

Original von Raikkonenfan
Glückwunsch an Fisico, perfektes Rennen, verdienter Sieg:thumb:

Glückwunsch auch an Christian Klien. Wer nur aufgrund eines Sponsors aus Österreich und nicht aufgrund fahrerischer Leistungen in die Formel 1 gekommen ist sollte dann zumindest aufpassen, anderen Fahrern nicht das Rennen zu versauen. Glückwunsch:angry: :wall:


Finde ich ein bissel dumm die Aussage:

1996 Kart - Schweizer Meister
1999 Formel BMW Junior Deutschland, Platz 4
2000 Formel BMW Deutschland, Platz 10
2001 Formel BMW Deutschland, Platz 3
2002 Formel Renault Deutsche Meisterschaft, Eurocup Formel Renault, Platz 5
2003 Formel 3 EuroSeries, Platz 2 - Zandvoort Masters Sieger

Als Klien nach 9 Runden mit einem reparierten Auto wieder weiterfuhr, stellte er die beste Zeit für das RedBull Team auf die Piste, er war sogar schneller als Rosberg im Williams...

Noch etwas

Als Raikkonenfan solltest Du eigentlich wissen, dass der Rennstall in dem Raiikonen fährt, McLaren mit einem R geschrieben wird.

Der Fehler lag bei Klien, ohne Zweifel, andererseits, in der 1. Kurve von Gas gehen, wenn auch nur der Funke einer Chance vorbei zukommen besteht, dass macht kein Rennfahrer. Und drei Autos nebeneinander unbeschadet um die Kurve zu bekommen, das klappt eher selten.
[GC1]Pez1964[/GC1]

Beiträge: 1 949

Wohnort: Nähe Koblenz

  • Raikkonenfan
  • Private Nachricht senden

59

Montag, 20. März 2006, 13:11

Zitat

Original von Pez1964


Als Raikkonenfan solltest Du eigentlich wissen, dass der Rennstall in dem Raiikonen fährt, McLaren mit einem R geschrieben wird.



Vielleicht solltest du meinen Post nochmal lesen, dort ist McLaren 2x mit 1x r geschrieben und beim dritten mal ein Rechtschreibfehler ist. Ich bitte dies zu entschuldigen.

Wo wir bei Rechtschreibung sind: Raikkonen schreibt man mit 2x k ;)

ich hab ja nichts gegen den Klien persönlich, Fahrfehler können ja mal passieren, ist nur immer ärgerlich wenn dadurch halt das Rennen beendet wird, gerade im Kampf um den Titel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raikkonenfan« (20. März 2006, 13:17)


funkySTU

Erleuchteter

Beiträge: 3 656

Wohnort: Willi Wonkas Schokoladenfabrik

  • Private Nachricht senden

60

Montag, 20. März 2006, 13:22

Immer wieder erstaunlich, worüber man sich so alles aufregen kann... Formel 1.

Es kommt im Motorsport oft vor, dass jemand durch Unvorsichtigkeit eines anderen rausfliegt. Natürlich ist das nicht schön, wenn man ein Fan desjenigen ist, aber man sollte auch nicht überreagieren.

Und Pez' Post war sicher nicht ganz so gemeint, wie er in der Mitte klingt, oder?
Vorsicht, freilaufender Mathematikstudent! (schlimmer als Mathematiker, weil dümmer)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten