Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 5. Februar 2013, 09:59

Path of Exile / Diablo 3 Killer

Hallo zusammen.

Möchte euch heute mal auf dieses Spiel aufmerksam machen.
Bin eigt. keiner der Werbung macht für Spiele aber hier mach ich mal ne Ausnahme.

Path of Exile ist ein Hack and Slay das F2P ist, aber keine Angst hier heist F2P auch wirklich F2P.
Es gibt keine versteckten Mehrkosten, alle Sachen die man sich kaufen kann sind ausschließlich Kosmetischer Natur (ausser die größere Truhe, man hat aber am Anfang bereits 4 große Fächer ohne vorher was kaufen zu müssen) und bringen einem im Spiel genau 0.

Zur Zeit befindet sich das Spiel noch in der Open Beta aber es ist bereit so gut das ich es jeden Tag zocke.
Die Chars werden auch nicht mehr gelöscht so das man keine Angst haben muss seine Chars am Releas zu verlieren.

Ich gehe sogar soweit das dass Spiel in der Beta bereits, Diablo 3 um längen in den Schatten stellt.

Was bietet das Spiel:
- Bisher gibt es 3 Acte, weitere Acte sind geplant und sollen über 10 Jahre ins Spiel eingebunden werden.
- 4 Schwierigkeitsstufen, wobei die letzte bisher noch nicht erreicht worden ist. Hier heist schwer auch wirklich schwer.
- Das Skillsystem ist FF10 mit dem Sphärobrett nach empfunden und bringt wirklich extrem viele Möglichkeiten.
- 5 Verschiedene Chars, vom Ranger bis Witch alles da.
- Aktive Skills müssen in Waffen und Rüstung eingebunden werden, ähnlich wie bei FF 7 .
- Kein Auktionshaus, Sachen werden per Chat oder Forum getradet.
- Kein Gold. Als Währung gelten Orbs mit denen man seine eigenen Waffen herstellen kann.
- Orbs mit denen man seine Waffen/Rüstung verbessern oder herstellen kann.
- Partys mit bis zu 6 Spielern möglich
- Hardcore Chars werden bei Tod in die normale Liga geschoben und sind nicht ganz weg.
- PVP ist bereits eingebunden, mit einem Arena System 3 vs. 3 oder 1 vs. 1.
- Loot, Loot, Loot und ähh Loot


Kann es wirklich nur allen ans Herz legen das Spiel mal "umsonst" runterzuladen.
pathofexile.com

MfG
Meska

2

Sonntag, 24. Februar 2013, 10:03

Zufällig gerade auf dein Thread gestoßen...

Bis auf das PVP finde ich PoE auch richtig gut und würde es ebenfalls als "Diablo 3 Killer" bezeichnen.

Ein nennenswerten Stichpunkt hast du noch vergessen, es bietet kein P2W.

D4rkSide

unregistriert

3

Sonntag, 24. Februar 2013, 12:44

naja,Diablo 3 zu "killen" ist auch nicht schwer. ;)

Brokenhead

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Wohnort: Hamburg

  • Brokenhead
  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 9. März 2013, 16:13

Torchlight 2 schonmal ausprobiert? Die Serie entstammt von vielen Entwicklern die bei Diablo2 damals mitgewerkelt haben und das merkt man der serie massiv an.
der zweite teil bietet endlich auch einen online modus zum mit und gegeneinander spielen :D

5

Samstag, 9. März 2013, 17:07

Beide Teile gespielt, ja. Gefallen mir auch sehr. Was Diablo an geht gefällt mir Path of Exile aber an besten. Auch weil es vieles bietet was Diablo 3 bietet aber einfach Sachen auch besser macht. Vor allem von Stil und Stimmung her ist PoE Diablo. Diablo 3 kommt ja mehr wie WoW auf Diablo getrimmt rüber.

6

Samstag, 9. März 2013, 18:22

Das Traurige an PoE ist dass die Leute quasi null Geld damit machen weil man auf die Microtransactions Null angewiesen ist.

7

Sonntag, 10. März 2013, 19:16

Also das Spiel macht echt süchtig:)

Aber mal eine Frage, kann man auch zu Gebieten reisen wenn man sie entdeckt hat oder muss ich wirklich nach jeden Tod zurück laufen?
Und wie kann man Gegenstände identifizieren?

8

Sonntag, 10. März 2013, 19:39

Dafür gibt es doch diese Portale die man weitestgehend in fast jedem Bereich findet. Und aus der Stadt raus kann man sich dann wieder dort hin portieren.

Zur zweiten Frage, "Scroll of Wisdom" auf Item anwenden. Kommt aber auch eine Info was die verschiedenen Items machen wenn du mit der Maus über das item fährst. Gibt auch welche womit du Sockelfarbe ändern kannst, aus magische Items epische machen usw.

9

Sonntag, 10. März 2013, 19:57

ALso ich habe ein Portal in einen Bereich aktiviert bin dann aber gestorben,
dann in der Stadt habe ich aber nirgendwo die Möglichkeit gefunden mich zu den Portal zurück zu teleportieren.

10

Sonntag, 10. März 2013, 20:02

Wenn du in Chapter 1 noch bist schau mal da wo die NPC's stehen und lauf dann nach unten. Also nicht nach links wo du anfangs in die Stadt kamst.Da drauf klicken und dann Bereich auswählen dann portet es dich dahin.

11

Donnerstag, 14. März 2013, 20:08

Also mich hat das Spiel ja echt gefesselt,klaut Far Cry3,MLB The Show 13 und Borderlands2 jede Menge meiner Spielzeit:)

Wenn jemand mal Lust hat zusammen PoE zuspielen einfach melden bin aber erst Lvl.10

Brokenhead

Fortgeschrittener

Beiträge: 486

Wohnort: Hamburg

  • Brokenhead
  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 12. April 2019, 09:11

Brauch mal hilfe hab das game gestern angefangen. Hab mir die hexe genommen.raffe aber irgendwie nicht wie ich an neue fähigkeiten bekomme

13

Freitag, 12. April 2019, 10:34

Du brauchst dafür die Skill Gemmen, die können von Gegnern fallen gelassen werden oder man bekommt sie als Questbelohnung.
Ausserdem kann man sie bei Händlern kaufen, je weiter im Spiel du kommst umso mehr Gemmen verkaufen die Händler.

Grundsätzlich empfiehlt es sich bei youtube nach Guides etc zu gucken, weil das Spiel einfach so viele Mechaniken bietet die man auch nicht mal grade so kapiert.

Thema bewerten