Du bist nicht angemeldet.

[Allg.] Nintendo Switch

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

261

Mittwoch, 8. März 2017, 12:13

das es diese fehler gibt zweifelt ja keiner an. aber so zu tun als wäre die Konsole mist, weil es diese einzelfälle gibt regt mich einfach auf!
Ein Forum ersetzt nicht den gesunden Menschenverstand!

262

Mittwoch, 8. März 2017, 17:10

Ich habe die Switch nun den 6. Tag und täglich angehabt und keinerlei!! Probleme gehabt, dass Ding läuft bei mir 1a. Das einige was mich auch stört das im Dock kein Schutz für das Display ist, habe aber nun eine Folie drauf und tu das Tablet immer weit hinten rein bzw. raus

263

Mittwoch, 8. März 2017, 17:23

Ich hatte auch immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt, mir ein Switch zuzulegen.
Jedoch scheinen bis auf das neue Zelda die anderen Spiele, wie z.B. 1,2,Switch oder Bomberman
zum einen total überteuert zu sein und spielerisch bestenfalls für die Tonne taugen.
Ich frage mich, was Nintendo dabei geritten hat, eine Kobsole mit nur einem brauchbaren Volltitel zu veröffentlichen.
Ich warte noch ab und werde die Lage im Big N Sektor weiter verfolgen.
Hoffentlich gibt es in naher Zukunft eine qualitativ als auch quantitativ sehr starke Steigerung.
Aktuell sind mir 460,- Euro für das Spiel Zelda zu teuer.

264

Mittwoch, 8. März 2017, 17:28

Aktuell kann ich persönlich auch nur Hardcore Fans die Switch empfehlen, für das restliche Publikum frühstens Ende des Jahres wenn dann MK8DX, Xenoblade 2, Mario Odessy und die ganzen coolen Indie Games draussen sind. Wobei Fast RMX, Snipper Clips und Zelda schon ziemlich gute Titel sind.

Ich hoffe mal dass zur E3 noch ein Smash Port angekündigt wird.

265

Mittwoch, 8. März 2017, 19:14

Ich hatte auch immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt, mir ein Switch zuzulegen.
Jedoch scheinen bis auf das neue Zelda die anderen Spiele, wie z.B. 1,2,Switch oder Bomberman
zum einen total überteuert zu sein und spielerisch bestenfalls für die Tonne taugen.
Ich frage mich, was Nintendo dabei geritten hat, eine Kobsole mit nur einem brauchbaren Volltitel zu veröffentlichen.
Ich warte noch ab und werde die Lage im Big N Sektor weiter verfolgen.
Hoffentlich gibt es in naher Zukunft eine qualitativ als auch quantitativ sehr starke Steigerung.
Aktuell sind mir 460,- Euro für das Spiel Zelda zu teuer.

Wie kommst Du auf 460€? Bei Amazon habe ich für die Switch und Zelda 386€ bezahlt ;)

Deathangel2501

FRONT Gamer

Beiträge: 91

Wohnort: Köln

  • deathangel2501
  • Private Nachricht senden

266

Mittwoch, 8. März 2017, 22:35

und 328€ bei den großen roten markt

Ich selber hatte damals als kind Gameboy und den NES, und das auch jahre gespielt.
Dann hatte ich mir die Wii gekauft und bin damit nie richtig warm geworden.
Ich finde auch die switch ist nur was für spieler die diese spiele lieben, für mich persönlich wäre es nichts.
Warte noch paar Monate dann fällt wieder der preis.

267

Mittwoch, 8. März 2017, 23:07

Ich hatte auch immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt, mir ein Switch zuzulegen.
Jedoch scheinen bis auf das neue Zelda die anderen Spiele, wie z.B. 1,2,Switch oder Bomberman
zum einen total überteuert zu sein und spielerisch bestenfalls für die Tonne taugen.
Ich frage mich, was Nintendo dabei geritten hat, eine Kobsole mit nur einem brauchbaren Volltitel zu veröffentlichen.
Ich warte noch ab und werde die Lage im Big N Sektor weiter verfolgen.
Hoffentlich gibt es in naher Zukunft eine qualitativ als auch quantitativ sehr starke Steigerung.
Aktuell sind mir 460,- Euro für das Spiel Zelda zu teuer.

Wie kommst Du auf 460€? Bei Amazon habe ich für die Switch und Zelda 386€ bezahlt ;)
Ich gehe dabei für 330,- für die Konsole, 70,- für den Pro Controller und 60,- für das Spiel aus.

268

Donnerstag, 9. März 2017, 00:34

Ich hatte auch immer mal wieder mit dem Gedanken gespielt, mir ein Switch zuzulegen.
Jedoch scheinen bis auf das neue Zelda die anderen Spiele, wie z.B. 1,2,Switch oder Bomberman
zum einen total überteuert zu sein und spielerisch bestenfalls für die Tonne taugen.
Ich frage mich, was Nintendo dabei geritten hat, eine Kobsole mit nur einem brauchbaren Volltitel zu veröffentlichen.
Ich warte noch ab und werde die Lage im Big N Sektor weiter verfolgen.
Hoffentlich gibt es in naher Zukunft eine qualitativ als auch quantitativ sehr starke Steigerung.
Aktuell sind mir 460,- Euro für das Spiel Zelda zu teuer.

Denk dran, nächsten Monat kommt noch Mario Kart 8 Deluxe und im eShop gibt es aktuell schon Fast RMX, I am Setsuna und Shovel Knight Treasure Trove ;)

269

Donnerstag, 9. März 2017, 06:13

Also mir sind das ein wenig zu viele Ports für eine neue Konsole. Vor allem bei dem Preis.
Ich hoffe auch auf die E3 und ein paar interessante Ankündigungen. Smash Bros. wäre jetzt so ein Franchise was mich persönlich nicht anspricht.
Ansonsten will ich die Switch jetzt nicht schlechtreden. Schlussendlich muss jeder selbst wissen ob ihn diese Plattform anspricht. Wer mit dem mobilen Konzept was anfangen kann der gibt sicher gerne Geld dafür aus.
Eine schlecht Verarbeitung oder Handhabung kann ich im übrigen jetzt auch nicht bestätigen.

270

Donnerstag, 9. März 2017, 09:06

hoffe es kommen noch viel mehr ports von der WiiU

so können auch die Switch Only Besitzer diese spielen
vor allem die ganzen first und second Party sollten alle portiert werden.

271

Freitag, 10. März 2017, 10:23

wie sieht es auf der Switch eigentlich mit dem Download-Speed aus? Bekomme meine Switch morgen und habe vor mir Zelda digital zu kaufen, von der Wii U bin ich extrem langsame Downloads und sehr lange Installationszeiten gewohnt, ist das bei der Switch nun zeitgemäß?

272

Freitag, 10. März 2017, 11:33

Bisher nicht so gut, allerdings habe ich bei mir schlechten WLAN Empfang und mein LAN Adapter für das Dock ist noch ein alter mit USB2 und 100 Mbit.

273

Freitag, 10. März 2017, 20:22

Was ich auch noch erwähnen muss wenn es um die Handhabung geht, die Joycons empfinde ich als eine mittlere Katastrophe.
Ich habe große Hände und das geht bei mir einfach gar nicht. Auch die mitgelieferte Joycon Halterung finde ich alles andere als gelungen.
Der Pro Controller ist allerdings richtig gut und wäre dementsprechend auf jeden Fall erforderlich für mich wenn ich mir eine eigene Switch holen würde.
Im übrigen konnte ich jetzt einige Games anspielen und ausser Zelda ist für mich nur durchschnittliche Kost dabei. Selbst Bomberman R konnte mich überhaupt nicht überzeugen.
Einzig Zelda weiß mich bis jetzt zu überzeugen. Also wie schon Mal erwähnt ein sehr mageres Line Up zum Start einer sehr teueren Konsole.
Ich bin wirklich gespannt wie sich das entwickelt.

274

Freitag, 10. März 2017, 23:57

Bisher nicht so gut, allerdings habe ich bei mir schlechten WLAN Empfang und mein LAN Adapter für das Dock ist noch ein alter mit USB2 und 100 Mbit.
als ich "bisher nicht so gut" gelesen hab, hatte ich schon bammel das sich das Wii U Network Dilemma wiederholt, aber wenns nur an deinem Wlan liegt :gaming: allet jut! Naja ich werds morgen sehen, hoffentlich lädt Zelda einfach nicht ewig, hat ja glaub ich nur bissl mehr als 10GB sollte flott gehen...bin mal sehr auf die Switch gespannt! :smokin:

275

Samstag, 11. März 2017, 10:12


Fuchsl

Erleuchteter

Beiträge: 7 895

Wohnort: Bayern

Beruf: vorhanden!

  • XBFA Fuchsl
  • Private Nachricht senden

276

Montag, 27. März 2017, 09:39

Hab nun die Switch auch in meinem Besitz und konnte ein wenig testen.
Für mich ist es mein erstes Zelda. Bisher find ich es aber wirklich gelungen. Kann es sein, dass die Grafik im Tabletmodus besser ist als auf dem TV? Zumindest hab ich iwie stark das Gefühl.
Der Wlan Empfang ist bei mir auch deutlich schlechter, als mit meiner Xbox oder anderen Geräten.
#makeXboxfrontgreatagain

277

Montag, 27. März 2017, 10:01

Kommt daher, weil Zelda im Tablet Mode in 720p rendert also genau wie die Bildschirmauflösung.
Im Dock Mode wird daas Spiel auf 900p gerender und daher passt es nicht mehr vom Pixelmapping auf einem 1080p TV.

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 924

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

278

Montag, 27. März 2017, 23:25

Kommt daher, weil Zelda im Tablet Mode in 720p rendert also genau wie die Bildschirmauflösung.
Im Dock Mode wird daas Spiel auf 900p gerender und daher passt es nicht mehr vom Pixelmapping auf einem 1080p TV.


Oha schlechter auf TV? Sieht die Wiiu Version dann schon fast gleich aus ?
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 924

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

279

Montag, 27. März 2017, 23:28

Bisher nicht so gut, allerdings habe ich bei mir schlechten WLAN Empfang und mein LAN Adapter für das Dock ist noch ein alter mit USB2 und 100 Mbit.


Also ichhab den LAN Adapter noch von der wii an der Wii u, ist das der gleiche bei Dir ?
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

280

Montag, 27. März 2017, 23:40

Kommt daher, weil Zelda im Tablet Mode in 720p rendert also genau wie die Bildschirmauflösung.
Im Dock Mode wird daas Spiel auf 900p gerender und daher passt es nicht mehr vom Pixelmapping auf einem 1080p TV.


Oha schlechter auf TV? Sieht die Wiiu Version dann schon fast gleich aus ?

Die Wii U Version läuft nur auf 720p. Daher sieht die Switch Version schon besser aus.

Bisher nicht so gut, allerdings habe ich bei mir schlechten WLAN Empfang und mein LAN Adapter für das Dock ist noch ein alter mit USB2 und 100 Mbit.


Also ichhab den LAN Adapter noch von der wii an der Wii u, ist das der gleiche bei Dir ?

Nope, ich habe irgendeinen No-Name Adapter, aber der von der Wii sollte auch funktionieren.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten