Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

121

Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:28

Non sense...so so. Danke schön. Aber das man über Technik schreibt, die Andere "weg macht" ist natürlich sinnvoller. Bitte seid doch nicht so kleingeistig wie andere Foren. Paßt nicht zu Euch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »arfam« (18. Januar 2017, 21:10)


Beiträge: 1 702

Wohnort: Soest

Beruf: LebensmittelTechniker

  • ShadowTerror90
  • Private Nachricht senden

122

Donnerstag, 19. Januar 2017, 09:53

Ich werde erstmal abwarten die PS Pro konnte mich nicht überzeugten mir reicht die normale,naja ist ja noch Zeit spätestens zur E3 Erden alle Infos zur Scorpio da sein und dann nochmal überlegen

123

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:03

Zum Thema Grafik.

Man sieht es ja an der PlayStation 4 pro. Wenn man nicht exklusive pro spiele bekommt,sieht das Game für normale Verbraucher, auf Full hd Geräten ziemlich gleich aus.

Ich hoffe eigentlich drauf, das die scorpio eigene Games bekommt.

124

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:09

Ne bitte nicht, das wäre imO ein arschtritt für die One Besitzer und würde ja auch nicht passen zu der Philosophie.
Dann hätte man ja auch gleich eine Xbox two bringen können.

125

Donnerstag, 19. Januar 2017, 10:27

Scorpio wird definitiv keine eigenen games bekommen
(außer die VR Titel ^^)

wurde immer wieder betont

auch ist das verhalten der Skalierung der Games (Details und Auflösung usw)
anders im MS Ökosystem als bei der von Sony (die ja auch schon wieder bestätigt haben das sie mit der PS5 nen Hard Break der Generationmachen wollen (ohne abwärtskompatibelität))

MS hat aber bei ihrer Rangehensweise nun alles dafür vorbereitet
das dies nicht wieder passieren wird

126

Donnerstag, 19. Januar 2017, 13:28

Aber würden Spiele, die auf der One leicht ruckeln oder slowdowns haben, auf der Scorpio flüssig laufen?

127

Donnerstag, 19. Januar 2017, 13:40

Microsoft hat ja auf der E3 gemeint das alle spiele in nativem 4K laufen sollen

128

Donnerstag, 19. Januar 2017, 14:54

Microsoft hat ja auf der E3 gemeint das alle spiele in nativem 4K laufen sollen


Nicht alle sondern alle MS Exklusiven.

129

Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:08

Aber würden Spiele, die auf der One leicht ruckeln oder slowdowns haben, auf der Scorpio flüssig laufen?



was ist das für ne frage? ^^

die Entwickler Software ist so vorbereitet das sie die spiele je nach vorhandener Leistung skaliert
in Details, Auflösung usw.

z.b. alle unangepassten spiele die jetzt mit Dynamischer Auflösung arbeiten
arbeiten dann in der vollen maximal Auflösung die ganze zeit lang über auf der Scorpio. (also das maximal mögliche was die Entwickler damals zugelassen haben,
in der Regel halt 1080p)

und was slowdown angeht
wird sich zeigen
slowdowns ist ja kein Effekt von nicht vorhandener Leistung
sondern von einem Event der einen Flaschenhals aufzeigt
weil das System mit etwas anderem Beschäftigt war zu diesem Zeitpunkt
oder die Inet Verbindung abgerissen ist und das System neben nem lag auch nen slowdown
produzierte um nicht ins Hintertreffen zu geraten falls es doch gleich weitergeht.

130

Donnerstag, 19. Januar 2017, 17:37

Na ja. Halt die Frage, ob es keine Slowdowns gibt, wenn es keinen Flaschenhals gibt, den es auf der One gab?!
Kommt ja auch schon mal vor, dass bei viel "Action" auf dem Bildschirm, die Framerate etwas leidet und es dann ruckelt.
Meine Frage wäre halt, ob da die potentere Hardware greift.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »arfam« (19. Januar 2017, 20:40)


131

Donnerstag, 19. Januar 2017, 18:10

Vermutlich wird die stärkere Hardware greifen. Aber vielleicht gibts dann andere "Flaschenhälse". Wobei ich das nicht glaube, siehe X360 Games auf der One. Die laufen ja auch fast durchweg besser. Ich denke so in der Art wird es dann auch bei One/Scorpio Games laufen.

132

Donnerstag, 19. Januar 2017, 18:31

Danke. Das ist mal eine Antwort. :thumbup:

133

Donnerstag, 19. Januar 2017, 19:39

Gibt es schon Infos ob der Elite Controller kompatibel zur Scorpio ist?
:laola:

Quellcode

1
 Array(16).join('hero'%42) + "Batman";


Beiträge: 1 702

Wohnort: Soest

Beruf: LebensmittelTechniker

  • ShadowTerror90
  • Private Nachricht senden

134

Donnerstag, 19. Januar 2017, 20:10

Letzter Stand war das alles an One Zubehör auch auf der Scorpio funktionieren wird

135

Donnerstag, 19. Januar 2017, 20:27

@Neo
gibts nichts neues von der MisterXMedia Hardware Insider Front? Würde mich mal interessieren ob die da vielleicht schon Infos haben. Habe aber nicht wirklich was von denen gefunden...

136

Donnerstag, 19. Januar 2017, 20:42

Na ja. Halt die Frage, ob es keine Slowdowns gibt, wenn es keinen Flaschenhals gibt, die es auf der One gab?!
Kommt ja auch schon mal vor, dass bei viel "Action" auf dem Bildschirm, die Framerate etwas leidet und es dann ruckelt.
Meine Frage wäre halt, ob da die potentere Hardware greift.


mein Text sollte nur verdeutlichen das Slowdowns was anderes sind als ruckeln

selbst ruckeln muss nicht leistungsschwäche als Ursache haben
in Online spielen kann es auch mit der Verbindung was zu tun haben

man muss die Sachen differenziert betrachen und auch mal nen blick hinter die Technik werfen um genau zu wissen was da grad passiert ist
und wo es herkommt

z.b. gibt es ja auch den Effekt wo das spiel zu spät Sachen nachläd und nicht wie üblich Details aufploppend darstellt und fertig
sondern die Frameanzeige drosselt weil keine Daten für neuen Frame vorhanden, da ladezyklus für neues Asset oder Textur noch nicht abgeschlossen war

auch hier hat das nix mit der GPU Leistung zu tun
sondern das halt zu spät angefangen wurde die Daten von der HDD (als Beispiel) zu laden

solch Sachen können auch auf der Scorpio passieren
genau wie sowas am PC passiert (da sogar häufiger)

am PC z.b. wenn OS irgendwas abarbeitet und das spiel keine Bandbreite vom HDD Transfer mehr bekommt um Sachen nachzuladen
dann ruckelt das spiel auch am PC auf einmal

ok dies ist auch ein gutes Beispiel für alle die sich fragen was der Gamemodus ist der bald für PC benutzt wird
oder benutzt werden kann
hier wird (um das letzte Beispiel aufzugreifen)
die OS arbeit soweit unterbunden
das solch Szenarien nicht mehr passieren
und sogar noch tiefer unterbunden als es bis jetzt jemals der fall war.
z.b. wenn man am PC ein spiel startet, läuft im Hintergrund das OS immernoch mit alles Ressourcen und fast voller Leistung wie als wenn spiel nicht gestartet wurde
mit dem Game OS wird es auf Minimum zurückgedrosselt oder sogar teile komplett in den Idle geschickt
das bringt erheblich mehr Leistung die das spiel nutzen könnte und auch sonstige Ressourcen zurück


dies wird z.b. seit anfang an auf der XO so gemacht
selbst bei Launch mit W8 wurde es getestet und W10 weitaus verbessert

den Effekt könnt ihr selbst sehen
z.b. wenn ihr Forza6 im menü seit wo ihr das Auto seht
und ihr geht mit dem Guide Knopf ins dash

seht ihr wir das kleinere Game bild dann anfängt sich ruckartiger darzustellen
dies ist ein Switch im Ressourcen Management der halt sagt
hey spiel du bist nicht aktuell nicht mehr prio
und UI OS part hat nun wieder seine volle Leistung parat

und sobald man wieder wechselt wird OS wieder Leistung entzogen bzw stillgelegt .


und ja jedes Zubehör der One wird an scorpio funktionieren

nochmal zum Klarstellen
Scorpio ist keine neue Konsolengeneration
es ist einfach eine Premium Variante der XboxOne
mehr nicht
sowie auch der Elite Controller eine Premium Variante des normalen Controllers ist

und 360 BC Titel werden auch alle auf der Scorpio spielbar sein

137

Mittwoch, 25. Januar 2017, 10:52

Die Scorpio soll kein ESRAM mehr verwenden.

@Neo:
Kannst du aus dem Artikel weitere Auswirkungen ableiten? Also zwischen den Zeilen lesen :)

138

Mittwoch, 25. Januar 2017, 11:36

Alles nur Spekulationen von DF. Denen glaube ich erst mal gar nix.

Das andere ist, die Scorpio braucht ja keinen ESRAM weil ist ja auch ohne so schnell. Ausserdem Virtualisierung usw.

139

Mittwoch, 25. Januar 2017, 11:45

lest euch mal durch in den MS Dokumenten/Präsentation zur XO
was der ESRam alles kann

schon allein deswegen kann man ihn nicht weglassen
höchstens durch eine neue Version ersetzen

selbst die 360 hatte solch eine art von speicher im System
den EDRam
ESram ist die logische Weiterentwicklung dieses EDrams
daher denk ich nicht das er in der Scorpio fehlen wird. (in der einen oder anderen Art)

140

Mittwoch, 25. Januar 2017, 12:20

nur um das nochmals fürs volk zusammen zu fassen:

es wird keine eigenen scorpio games geben, und scorpio wird auch nur dann merklichen mehrwert zeigen, wenn man entsprechenden tv zu hause hat (4k)

right?

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Thema bewerten