Du bist nicht angemeldet.

[ MULTI ] DiRT 4

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 16. Juni 2017, 10:29

Hab es auf der ONE installiert, kam sofort ein Update von über 900 Mb. Dann den Code eingegeben, hat auch funktioniert und es stand da, dass es im Ordner "zur Installation bereit" ist. da war aber nichts. Dann habe ich den Code noch einmal eingegeben und dann kam natürlich die Meldung "Code wurde schon eingelöst". Der Hyundai ist aber nicht unter den R5-Autos und auch nicht in der Garage und der Rest fehlt auch.

Nach jedem Rennen kommt die Meldung: "Die Daten können nicht zu Racenet gemeldet werden-prüfen Sie Ihre Internetverbindung". Ich war aber gleichzeitig in einer Party und die Verbindung läuft einwandfrei und ja ich bin dort angemeldet, denn bei Dirt Rally hat es ja auch funktioniert. Das Problem scheinen aber mehrere zu haben, aber keiner weiß eine Lösung.

22

Freitag, 16. Juni 2017, 12:47

Wie spielt sich das Teil mit Lenkrad?

Jemand getestet?

Beiträge: 3 134

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 16. Juni 2017, 13:23

Habe es ja für den PC und auch erst ca. 30 Minuten getestet, aber ich finde es bisher ernüchternd.
Empfand die Steuerung, Grafik usw. bei Dirt Rally wesentlich besser. Das spiel hatte ich installiert und sofort Spaß gehabt und jetzt bei Dirt 4 will da kein Funke überspringen und die Steuerung ist auch eher mau.
Aber wie gesagt, ich habe mich noch nicht näher damit beschäftigt und es fällt mir auch schwer es zu tun, wenn der Ersteindruck einfach nicht stimmt.
TEAM-BAERENHERZ

24

Freitag, 16. Juni 2017, 16:58

Danke! :thumbup:

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 438

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 16. Juni 2017, 17:54

Finde es vom Umfang definitiv besser , Autos untersteuern, muss man wohl Set mäßig etwas nachjustieren, grafisch wie der Vorgänger, my Track ist witzig , aber relativ abgespeckt zum strecken generieren, landrush auch super zB , was aktuell noch fehlt ist die richtige ffb Rückmeldung , gerade bei Curbs, hoffe die patchen das noch, RX auch topp, also keinen deut schlechter als der vorgänger
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

Beiträge: 3 134

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: vorhanden :)

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 16. Juni 2017, 18:30

Finde es vom Umfang definitiv besser , Autos untersteuern, muss man wohl Set mäßig etwas nachjustieren, grafisch wie der Vorgänger, my Track ist witzig , aber relativ abgespeckt zum strecken generieren, landrush auch super zB , was aktuell noch fehlt ist die richtige ffb Rückmeldung , gerade bei Curbs, hoffe die patchen das noch, RX auch topp, also keinen deut schlechter als der vorgänger


Ach höre auf, das kannst du doch gar nicht entscheiden :biglaugh:
Also ich hätte es nach meinem ersten Eindruck zumindest nicht gekauft , aber eventuell ändert sich das ja noch.
TEAM-BAERENHERZ

27

Samstag, 17. Juni 2017, 10:19

Mit Lenkrad schlechter als bei Dirt Rally. aber das ist noch das geringste Problem. Viel zu wenige, langweilige, fast sterile Strecken, in einer Grafik wie auf der 360 !?!?
In der Karriere baut man sein Team auf und muss ständig die Einrichtung und die Ausrüstung verbessern um die Mitarbeiter zu motivieren..... das interessiert mich nicht die Bohne, ich will fahren und sonst nichts. Man kann einfach nicht glauben, dass diese Firma auch mal Dirt 1+2 herausgebracht hat, das waren noch Spiele. Dirt 3 war schon schlechter und Dirt Rally hatte auch viel zu wenig Strecken und die vorhandenen wurden bis zum Erbrechen aufgeteilt, so war man ständig auf den gleichen Abschnitten unterwegs. Insgeheim habe ich gehofft, dass es im 4. Teil mal wieder besser werden könnte, aber nein-es wurde wieder schlechter. Werde die Karriere schnell durchspielen und es dann wieder verkaufen. Übrigens Racenet und die Zugabe funktionieren immer noch nicht....

28

Samstag, 17. Juni 2017, 12:21

Ich fahr mit Wheel und es gefällt mir besser als DiRT Rally. Vor allem das erweiterte Team Management ist super. Alles in allem einfach ein vollständigeres Game im Vergleich zum Vorgänger.
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 438

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

29

Samstag, 17. Juni 2017, 20:59

Ich fahr mit Wheel und es gefällt mir besser als DiRT Rally. Vor allem das erweiterte Team Management ist super. Alles in allem einfach ein vollständigeres Game im Vergleich zum Vorgänger.


Das unterschreibe ich :thumbup:
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

30

Sonntag, 18. Juni 2017, 10:21

Oh Verzeihung, da habe ich wohl etwas verwechselt, ich dachte dass man bei Rennspielen einfach nur viele schöne Strecken und Autos braucht. :rolleyes:

31

Sonntag, 18. Juni 2017, 11:54

Was is denn jetzt dein Problem ? Ich fahr DiRT Rally seit Tag 1 der Early Access, weiß wie stark es sich verändert hat zum besseren und trotzdem bleib ich dabei das DiRT 4 darauf aufbaut. Es gefällt mir einfach besser. Aber jedem das seine.
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

32

Montag, 19. Juni 2017, 12:41

@AK1504, bevor wir noch länger nebeneinander her diskutieren, versuche ich mal zu erklären, was mir an Dirt 4 nicht gefällt, dies ist keine Kritik an Dir, sondern an dem Spiel.
Dirt Rally waren auch viel zu wenig Strecken in zu wenigen Ländern, für mich sind beide Spiele eine Enttäuschung.


- Nun zu Dirt 4: Es sind zuwenige Länder, auch wenn man keine WRC-Lizenz hat, kann man doch abwechslungsreiche Strecken entwerfen.
- Bei den vorhandenen Strecken wiederholen sich Abschnitte, d.h. bestimmte Kurven oder Senken usw. kommen immer wieder vor, bei 5 Kilometern Länge, wie armselig ist das denn ? Deshalb gibt es auch kaum Häuser oder anderes, an das man sich besser erinnern kann, Wasserdurchfahrten sind rechteckige "Pools", es kommt kein Bach von rechts oder links usw. usw.

Die Steuerung ist gut, auch durch die vielen Einstellmöglichkeiten kann jeder das passende finden, die Auto-Auswahl passt und auch die Rückmeldung der verschiedenen Antriebsarten ist sehr gut umgesetzt, Wetter ist vor dem Start bekannt, es gibt keine Überraschung, also auch nicht zeitgemäß, aber wem es reicht. Außer dem FFB kann das Blizzard Mountain in jedem Punkt besser und das ist ein AddOn und kein Vollpreisspiel. Wenn Forza einen Rally-Ableger mit dem FFB von Forza 6 machen würde.........

33

Donnerstag, 22. Juni 2017, 20:02

ChristinaMc Member, Codemasters Community Manager

10:08AM edited 10:13AM in DiRT Games - General Discussion

Hi all,

Please see below for the patch notes for our latest update. Let us know here if you notice any issues or something you think might've slipped through the cracks! It's out now on PS4 and PC, but will be arriving to Xbox One shortly.

- Rain effect on the car windscreen (which is observed using the head camera) will no longer stop functioning when proceeding into a heavy rain event after completing specific weather stages.

- Grade E car parts should no longer cause a crash.
- Fixes to Flavour of the Week Trophy/Achievement
- Incorrect rep earned in multiplayer due to an issue with host migration is now addressed.
- Leaderboard improvements when they are heavily populated or finding your own times.
- Tuning differentials now functions correctly.
- Corrected unlock conditions in the “What’s This” dialogues in Career.
- PC Only - Terminally damaging your vehicle and then changing Windows focus should no longer hang.
- PC Only – Fixed issues with resizing or de-focusing the game window.
- PC Only – R9 graphics cards crash when competing in rainy conditions is now resolved.
- PC Only – Switching from Ultra to High graphics mid-stage will no longer cause an issue with the stage shadowing.
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

34

Montag, 3. Juli 2017, 17:27

Seit dem Patch ist das Spiel doch noch einfacher oder? Auf hart, haue ich die KI um mehrere Sekunden weg, noch extremer als vor dem Patch.

35

Montag, 3. Juli 2017, 17:45

@AK1504
Du spielst doch so ziemlich jedes Race Game ;) oder was mit Lenkrad zu tun hat ;)

FRAGE:
Wie fährt sich Dirt 4?

Nimmt man dem Lenkradgefühlt ab, sich auf dem jeweiligen Untergrund zu bewegen?

PC Version oder Xbox One Version gefahren?

Danke für Feedback

36

Montag, 3. Juli 2017, 18:08

Seit dem Patch ist das Spiel doch noch einfacher oder? Auf hart, haue ich die KI um mehrere Sekunden weg, noch extremer als vor dem Patch.


Obs einfacher geworden ist, weiß ich nciht, aber es ist viel zu leicht.
Hast du (oder jemand anders) eine Klasse komplett durchgezockt und den höchsten Schwierigkeitsgrad freigespielt und getestet?
Wirds dann anspruchsvoller?

37

Montag, 3. Juli 2017, 18:08

Manche finden es gut, manche überhaupt nicht. Ich hab in etlichen Wagen Fun... Ob das nun realistisch is keine Ahnung... PC Version... Am besten 2 Stunden Steam "Testversion" nutzen bzw. dann zurückgeben...
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 438

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

38

Montag, 3. Juli 2017, 18:35

ich finds geil ( PC ) ,fahre aber auch kaum gegen die KI sondern online , RX und noch mehr Landrush z.Zt. , wenn ich da mal mit KI auf hart fahre darfst aber auch keine fehler machen, da sonst die Ki sofort vorbei ist.
Fahre Gamer Mode ( Simulationsmode kam ich nicht zurecht, zuviel untersteuern ) alle Fahrhilfen aus und mit Fanatec V2, V3i Pedalen, Porsche Wheel, Schaltung Wippen und Handbremse ( zwingend notwendig bei RX und Landrush ), H-Schaltung ist mir bei den RX und Landrush zu stressig, daher Wippen

Mir gefällts, finde es noch besser als den Vorgänger
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

39

Donnerstag, 6. Juli 2017, 16:30

ich finds geil ( PC ) ,fahre aber auch kaum gegen die KI sondern online , RX und noch mehr Landrush z.Zt. , wenn ich da mal mit KI auf hart fahre darfst aber auch keine fehler machen, da sonst die Ki sofort vorbei ist.
Fahre Gamer Mode ( Simulationsmode kam ich nicht zurecht, zuviel untersteuern ) alle Fahrhilfen aus und mit Fanatec V2, V3i Pedalen, Porsche Wheel, Schaltung Wippen und Handbremse ( zwingend notwendig bei RX und Landrush ), H-Schaltung ist mir bei den RX und Landrush zu stressig, daher Wippen

Mir gefällts, finde es noch besser als den Vorgänger



Öhm....der Online Modus mit Randoms oder Freunden?
Landrush und RX kann man auf der Xone knicken, ist man in Führung wird man natürlich abgeschossen oder als "Bremshügel" benutzt...
Bei Rally kann man sich ja zum Glück nicht rammen...

becksgold

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Wohnort: Düsseldorf

  • Rabbit Royal
  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 12. Juli 2017, 11:29

Spielt das eigentlich noch jemand? Ich überlege, es mir zu kaufen, oder doch lieber mal das alte Dirt 2 in die 360 legen? Ist das Spiel zumindest grafisch besser, oder alles eher mittelmäßig? Und hat es auch so ein nervendes Tearing wie die F1 Serie? Danke für ne kurze Bewertung.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten