Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 22. August 2018, 15:12

The Dark Pictures Anthology





RELEASE: 2019

2

Mittwoch, 22. August 2018, 18:34

hab mal Präfix auf Multi geändert.

kommt ja auch für Xbox und PC.

3

Samstag, 3. November 2018, 07:22

Ja das Spiel könnte mir gefallen, von den Machern von Until Dawn, was mir echt sehr gut gefiel.
https://www.xboxfront.de/news-4319-60166…-sich-2019.html

5

Donnerstag, 9. April 2020, 11:16

Haben Supermassive Games imo wieder schön geliefert....

tolle Syncro, spannende Geschichte und sehr schicke Grafik
(man muss halt mit dem "speziellen" Gameplay klarkommen)

Leider ist der Spuck bereits nach ca 5-6 Stunden vorbei, was bleibt ist aber die Neugierde auf die weiteren Teile der Serie

Es sollen ja alle Teile iwie miteinander zusammenhängen ,(inkl schräg schaurigem Erzähler) man darf also gespannt sein ob der Spannungsbogen gehalten werden kann.


Klare Empfehlung!

6

Samstag, 11. April 2020, 18:50

Müsste ja demnächt was neues kommen.

7

Samstag, 11. April 2020, 19:04

In was für ne Richtung geht den die Story?
Horror, Thriller, eher was "realistisches" oder übernatürlich?

Troitzsch P

FRONT Gamer

Beiträge: 99

Wohnort: Hannover/ Langenhagen

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik

  • Troitzsch P
  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 12. April 2020, 20:28

Von allen etwas einfach mal probieren, ich fand es unterhaltsam und gute jumpscares. ;)

9

Dienstag, 14. April 2020, 15:59

In was für ne Richtung geht den die Story?
Horror, Thriller, eher was "realistisches" oder übernatürlich?


würde sagen vom Schema her wie bei Until Dawn.....man wird in eine bestimmte Richtung gelockt, welche sich aber dann als komplett anders als gedacht herausstellt ^^

spannned erzählt...

10

Dienstag, 14. April 2020, 19:59

Ihr hättet besser mal geschrieben wie katastrophal die Steuerung ist, dann hätte ich mir die 15€ gespart.
:base:

11

Mittwoch, 15. April 2020, 08:06

Ankündigungstrailer zum nächsten Teil der Serie: Little Hope

Termin: Sommer 2020

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AK1504« (15. April 2020, 16:56)


12

Mittwoch, 15. April 2020, 10:34

Ihr hättet besser mal geschrieben wie katastrophal die Steuerung ist, dann hätte ich mir die 15€ gespart.
:base:


Hat die sich denn von der aus Until Dawn so gross unterschieden?

Sorry aber so grauenhaft fand ich sie jetzt auch nicht, an manchen Stellen etwas hackelig aber für mein Empfinden durchaus spielbar....

13

Mittwoch, 15. April 2020, 13:04




sieht echt wieder interessant aus...bin schon sehr gespannt :thumbup:

14

Mittwoch, 15. April 2020, 14:35

@Andex was hälst du davon den Thread in The Dark Pictures Anthology umzubenennen ? Einer für alle Teile der Serie dann dachte ich :)

15

Mittwoch, 15. April 2020, 15:17

ja find ich gut :)

hab ich mal gemacht

16

Samstag, 18. April 2020, 15:43

Hab den ersten Teil bei Streamern gesehen und bin super gespannt auf den zweiten. Auch schockierend wieviel besser das als Coop Playthrough nochmal war :)

17

Montag, 20. April 2020, 10:00

kann ich nur bestätigen, sehr spannaned gemacht



Little Hope scheint auch wieder sehr spannend inszeniert zu sein, das haben Supermassive Games echt drauf
(fand auch Until Dawn schon sehr spannend)

Die glaubhafte dt. Syncro trägt imo auch sehr dazu bei
Überzeugene dt Sprecher und auch die Umgebungssoundeffekte sind bzw waren immer schon sehr gut :thumbup:

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten