Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 24. September 2018, 01:57

Noch ein Spiel, das es leider nicht gibt

OK, vermutlich bin ich der Einzige, der sowas spielen will und darum gibt es so ein Spiel wohl nicht.

Es wäre ein First-Person-Shooter mit den üblichen Schußwaffen, nicht zu futuristisch. Und die Feinde wären allesamt Haushunde. Die sind alle "verrückt" geworden und fallen über die Menschen her. Die Hundehalter sind natürlich weiterhin auf der Seite ihrer Köter und müssen auch erschossen werden. Alles wäre dabei vom Pitbull-Kampfhund bis zu Rudeln von durchgedrehten Yorkshire-Terriern.

Ihr seht schon, ich kann weder die Köter noch die Köterhalter leiden. Immer dieses asoziale Gebeiße und Gekläffe - und die Hundehalter stehen dann auf dem Standpunkt "Du bist nichts, der Hund ist alles" und "der will doch nur spielen" und "der hat doch noch nie jemanden gebissen".

TÖTET SIE ALLE!!!

Ja, OK, mag sein daß ich mit dieser Meinung in der Minderheit bin. Aber gibt es denn wirklich so wenig Hundehasser, daß sich so ein Spiel nicht verkaufen ließe?

Oder hat die Spiele-Industrie einfach Angst, die Hunde-Lobby gegen sich aufzubringen?
Wer sich distanziert, verliert !

Beiträge: 1 774

Wohnort: Soest

Beruf: LebensmittelTechniker

  • ShadowTerror90
  • Private Nachricht senden

2

Montag, 24. September 2018, 07:04

Ah also im Endeffekt möchtest du ein Spiel wo man Hunde abknallt?


:poke:

3

Montag, 24. September 2018, 08:00

Na dann kauf Dir doch HUNTER call of the wild - da kann st zumindest auf Tierjagd gehen ;) ;) ;)

Hab das, cooles Game

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 835

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

4

Montag, 24. September 2018, 09:22

junge junge, es gibt schon gestörte, auch zufällig Babyhasser ?
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

5

Montag, 24. September 2018, 10:26

Na dann kauf Dir doch HUNTER call of the wild - da kann st zumindest auf Tierjagd gehen ;) ;) ;)
Die armen Viecher. :wacko: Ich will ja nicht einfach nur aus Bosheit Tiere quälen. Ich will nur Tiere quälen, die mich quälen. Also Hunde, die genauso gestört sind wie die dazugehörigen Menschen.

Wildtieren helfe ich, so gut ich kann. Füttere im Winter die Wildvögel, stellt ihnen im Sommer eine Wasserschale zum Trinken und Baden hin, setze Regenwürmer vom Asphalt ins Gras... :]

Ich habe nur was gegen diese bescheuerten Köter, die mir beim Joggen in den Arsch beißen wollen, während der nicht minder bescheuerte Köterhalter hilflos hinter seinem verhaltensgestörten Vierbeiner hinterherruft und-pfeifft. Und wenn ich die Töhle mit einem Steinwurf verjage, kläfft der Mensch mich dann auch noch an und fletscht die Zähne. DAS sind die Kreaturen, die ich genug hasse, um sie im Computerspiel wegzuballern! :angry:
Wer sich distanziert, verliert !

6

Montag, 24. September 2018, 10:30

Ah also im Endeffekt möchtest du ein Spiel wo man Hunde abknallt?
Im Prinzip ja - aber die Hunde müssen sich dabei natürlich auch so verhalten, daß sie es verdient haben. Damit ich das mit Spaß und gutem Gewissen tun kann.
Wer sich distanziert, verliert !

7

Montag, 24. September 2018, 11:21

Ich nehme an du bist 12 oder 13? Ansonsten kann man nur mit dem Kopf schütteln. Es gibt ja auch niemanden der Spiele möchte wo man Hundehasser wie dich abknallen muss....

8

Montag, 24. September 2018, 11:27

LeoM123 ich gehe mal davon aus, dass Du das als ironischen Post meinst, ist doch nicht Dein ernst oder?


Ich bin auch kein FAN von Hunden, die von ihrem Herrchen / Frauchen frei herumrennen gelast werden und auf mich zusteuern und die Zähne fletschen ;)

Aber dazu brauch ich nun kein Game ;)

Wenn das Dein ERNST ist, dann ist das schon ein wenig krass ;)

9

Montag, 24. September 2018, 11:44

LeoM123 ich gehe mal davon aus, dass Du das als ironischen Post meinst, ist doch nicht Dein ernst oder?
Gegenfrage: Ist das Spiel Mortal Kombat Dein "Ernst"? Die wenigsten Computerspiele sind ernst gemeint. "Ernst" findet man auch im richtigen Leben. Im Computerspiel tut man das, was man im richtigen Leben nicht "ernsthaft" tun kann oder will.

Mit der gleichen Begründung hat übrigens die USK dem aktuellen Mortal Kombat X eine 18er-Freigabe erteil. Sinngemäß: "Das ist so übertrieben dargestellt, das kann doch eh keiner ernst nehmen."

Also ich meine es Ernst, daß ich so ein Hundehasser-Spiel gerne spielen würde. Das Spiel selber wäre dann ungefähr so ernst gemeint wie Mortal Kombat oder Dead Or Alive Xtreme oder Duke Nukem. "Tongue in your Cheek" wie die Amis sagen würden
Wer sich distanziert, verliert !

Beiträge: 1 774

Wohnort: Soest

Beruf: LebensmittelTechniker

  • ShadowTerror90
  • Private Nachricht senden

10

Montag, 24. September 2018, 11:46

Bei Farcry 5 kannste auch Hunde töten....die wollen dir auch in deinen Allerwertesten beißen....

Aber kontaktiere doch einfach mal einen Arzt eventuell kann der dir da helfen :thumb:

11

Montag, 24. September 2018, 11:54

Aber kontaktiere doch einfach mal einen Arzt eventuell kann der dir da helfen :thumb:
Ein Tierarzt? Der die Programmierer bei den blutigen Metzel-Effekten berät? :biglaugh:
Wer sich distanziert, verliert !

Subtrendence

FRONT Junkie

Beiträge: 6 769

Wohnort: Nürnberg

  • Subtrendence
  • Private Nachricht senden

12

Montag, 24. September 2018, 11:56

Also wer spätestens jetzt nicht gerafft hat das der Typ nicht alle Latten am Zaun hat...

13

Montag, 24. September 2018, 12:07

Also wer spätestens jetzt nicht gerafft hat das der Typ nicht alle Latten am Zaun hat...
Genau, wir schicken jetzt alle ins Irrenhaus, die Spiele spielen, die ich nicht leiden kann...!

So ziemlich alles wird in Spielen weggeballert und mehr oder weniger kreativ verstümmelt. Nur die Hunde darf man nicht...?

Davon mal abgesehen: Bei solchen Jäger-Spielen erschießt man Tiere aus dem Hinterhalt, die niemandem was tun. Das finde ich wesentlich geschmackloser, als einen Hund zu metzeln, der mir an die Kehle will.
Wer sich distanziert, verliert !

14

Montag, 24. September 2018, 12:17

am besten du legst dir "Postal" zu

da kann man alles und jeden töten bzw zerlegen, denke das könnte zu dir passen...

15

Montag, 24. September 2018, 12:20

Dann bitte noch ein Katzen DLC dazu.....

:stupid:


16

Montag, 24. September 2018, 12:24

am besten du legst dir "Postal" zu
Habe ich natürlich. Nur die Sache mit dem "Katzen-Schalldämpfer" fand ich geschmacklos. Ich bin ein Katzen-Fan. Eine Katze hat mir noch nie was getan. Katzen rennen nicht hinter Menschen her, um sie zu beißen - sehr sympathisch.

auch zufällig Babyhasser ?
Das erinnert mich an den Film "It's Alive", der Film mit den Monster-Babys! :biglaugh: Vor allem die Szene, wo der Professor von dem Monster-Baby angegriffen wurde. Da hat der Schauspieler so eine seltsam zurechtgeschminkte Babypuppe genommen und sie sich ständig selber an den Hals und den Kopf geschlagen. :schmeissweg: Das sah so dermaßen behämmert aus! :schmeissweg:

Quellcode

1
https://www.imdb.com/title/tt0071675/
Wer sich distanziert, verliert !

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LeoM123« (24. September 2018, 12:51)


17

Montag, 24. September 2018, 12:37

die Lebensfreude mancher menschen nährt sich dadurch, dass sie andere schockieren möchten, aus der reihe tanzen müssen oder einem einfach nur auf den sack gehen wollen. sie sind meiner Meinung nach einfach nicht in der lage auf intelligente weise ein wenig Aufmerksamkeit von ihren Mitmenschen zu erlangen. daher treibt man solche Spielchen wie hier um überhaupt eine art Aufmerksamkeit zu bekommen.
eigentlich bemitleidenswert und traurig... :dunno:
Ein Forum ersetzt nicht den gesunden Menschenverstand!

18

Montag, 24. September 2018, 12:45

die Lebensfreude mancher menschen nährt sich dadurch, dass sie andere schockieren möchten
Und die "Normalität" mancher Menschen nährt sich dadurch, daß sie die "Aus der Reihe Tanzer" auf die Psycho-Couch legen möchten.

Erstaunlich, daß hier noch niemandem so eine Wortschöpfung wie "canophob" eingefallen ist. :rolleyes:
Wer sich distanziert, verliert !

Subtrendence

FRONT Junkie

Beiträge: 6 769

Wohnort: Nürnberg

  • Subtrendence
  • Private Nachricht senden

19

Montag, 24. September 2018, 13:16

Vielleicht ist der Typ aber auch nur ein geschickter Schachzug um wieder mehr Postings zu haben :P

20

Montag, 24. September 2018, 13:28

Vielleicht ist der Typ aber auch nur ein geschickter Schachzug um wieder mehr Postings zu haben :P
Aluhut!

Quellcode

1
https://www.youtube.com/watch?v=mXvGto2HiCM
Wer sich distanziert, verliert !

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Thema bewerten