Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: FRONT Foren Gaming Community. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Fuchsl

Erleuchteter

  • »Fuchsl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 887

Wohnort: Bayern

Beruf: vorhanden!

  • XBFA Fuchsl
  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Januar 2019, 10:10

Resident Evil 2: Remake

In wenigen Tagen erscheint das Remake des zweiten Teil von Resident Evil.

Die ersten Wertungen sind äußerst vielversprechend.

Wer von euch holt sich den Horror-Titel?
#makeXboxfrontgreatagain

2

Mittwoch, 23. Januar 2019, 10:32

wenn es billiger wird dann ja

Vollpreis bin ich ehrlich gesagt nicht bereit zu zahlen

Troitzsch P

FRONT Gamer

Beiträge: 90

Wohnort: Hannover/ Langenhagen

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik

  • Troitzsch P
  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 23. Januar 2019, 15:30

Wenn es mal günstig als Digital Code oder im Store gibt werde ich es mir holen.

4

Mittwoch, 23. Januar 2019, 16:30

Für mich Day One, das alte kommt mir mindestens einmal im Jahr ins Dreamcast Laufwerk. Immer noch große Liebe das Teil.

Die One Shot Demo hat mir dann gezeigt das ich richtig Bock drauf habe.

Freu mich auf Freitag, hoffentlich spielt die Post mit.

5

Mittwoch, 23. Januar 2019, 16:59

i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 879

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 24. Januar 2019, 12:58

wenn es billiger wird dann ja

Vollpreis bin ich ehrlich gesagt nicht bereit zu zahlen


14,99 € dann bin ich dabei
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

7

Donnerstag, 24. Januar 2019, 13:54

Warum wollt ihr nur Ramschpreise für das Spiel zahlen? Es ist ja offenbar ein sehr gutes Remake, teilweise stark überarbeitet und abgeändert. Das ist ja kein einfacher HD Port mit einer handvoll besseren Texturen und das wars?
Also ich finde den Preis durchaus gerechtfertigt im Vergleich zu anderen aktuellen Spielen die auf den Markt kommen. Wenn man generell keine durchschnittlichen 60€ für Spiele ausgeben will ok... aber warum ausgerechnet bei diesem Spiel 60€ nicht ok sein sollen wo es doch Top Wertungen bekommt und ausdrücklich mehr als ein einfacher Port ist erschließt sich mir nicht.
Ich selber habe das Original damals gespielt, erinnere mich nur noch sehr dunkel daran, habe mir dann die Demo angeschaut ohne das Spiel auf der Liste zu haben und dachte mir danach ok... jetzt hab ich Bock drauf. Kauf ich mir.
Gamertag: THE TURBO RIDER

Subtrendence

FRONT Junkie

Beiträge: 6 775

Wohnort: Nürnberg

  • Subtrendence
  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 24. Januar 2019, 14:09

Ich bin voll bei Kollisionskurs! Das war ein absolutes Top Game seiner Generation. Das Remakevon RE 1 war doch der absolute Knaller. Wer zweifelt da wirklich dran das RE 2 ein Sahnestück wird? Das wird doch locker besser als die Hälfte aller Games die dieses Jahr rauskommen werden...

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 879

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Januar 2019, 15:21

Warum wollt ihr nur Ramschpreise für das Spiel zahlen? Es ist ja offenbar ein sehr gutes Remake, teilweise stark überarbeitet und abgeändert. Das ist ja kein einfacher HD Port mit einer handvoll besseren Texturen und das wars?
Also ich finde den Preis durchaus gerechtfertigt im Vergleich zu anderen aktuellen Spielen die auf den Markt kommen. Wenn man generell keine durchschnittlichen 60€ für Spiele ausgeben will ok... aber warum ausgerechnet bei diesem Spiel 60€ nicht ok sein sollen wo es doch Top Wertungen bekommt und ausdrücklich mehr als ein einfacher Port ist erschließt sich mir nicht.
Ich selber habe das Original damals gespielt, erinnere mich nur noch sehr dunkel daran, habe mir dann die Demo angeschaut ohne das Spiel auf der Liste zu haben und dachte mir danach ok... jetzt hab ich Bock drauf. Kauf ich mir.


gebe generell keine 60 € aus ? Wofür ? Geht mir nicht generell um das Game, ist mir einfach Latte wann ich das mal anzocke, daher kann ich locker warten bis es bei dem Preis ist und in der Regel geht das relativ schnell
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

10

Donnerstag, 24. Januar 2019, 15:55

Qualitativ bin ich da irgendwie anderer Meinung. Ich bin aber auch niemand der sich über die Releasepreise von Spielen beklagt, wenigstens ist die Preisspanne da immer relativ stabil geblieben und wenn ich damit viele Stunden verbringe dann kanns von mir aus auch mal was kosten. Andererseits habe ich auch keinen Bock irgendwann nur noch Mobilgames, F2P Käse und Ramsch zu spielen weil die Publisher nur noch Spiele produzieren die am Ende maximal 15 Euro wert sind. Die Produktionskosten sollen ja irgendwo auch gedeckt sein.

Also no offense, wenn du keine Releasepreise zahlen willst und lieber wartest, es kam halt nur so rüber als ob du das Spiel eben einfach als...keine Ahnung, "nix wert" empfindest und das hat mich verwundert.
Gamertag: THE TURBO RIDER

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 879

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. Januar 2019, 16:01

Qualitativ bin ich da irgendwie anderer Meinung. Ich bin aber auch niemand der sich über die Releasepreise von Spielen beklagt, wenigstens ist die Preisspanne da immer relativ stabil geblieben und wenn ich damit viele Stunden verbringe dann kanns von mir aus auch mal was kosten. Andererseits habe ich auch keinen Bock irgendwann nur noch Mobilgames, F2P Käse und Ramsch zu spielen weil die Publisher nur noch Spiele produzieren die am Ende maximal 15 Euro wert sind. Die Produktionskosten sollen ja irgendwo auch gedeckt sein.

Also no offense, wenn du keine Releasepreise zahlen willst und lieber wartest, es kam halt nur so rüber als ob du das Spiel eben einfach als...keine Ahnung, "nix wert" empfindest und das hat mich verwundert.


nee nee, Spiel wird Topp, nur mir persönlich halt egal wann ich es spiele ,da eh sehr wenig Zeit und ich weiß nicht wie viel ungespieltes Zeug hier noch rumliegt, mind. 3stellig, daher völllig egal wann ich es hole, da spielt einfach die Zeit des Preisverfalls für mich, dass einzige wo ich ab und an schwach werde sind Racing Games bei mir, die werden relativ zeitnah geholt aber möglichst auch nicht zum Vollpreis, daher kann ich auch immer nur den Kopf schütteln bei Spielevorbestellern, aber das muss jeder selbst wissen wieviel er investieren will, bei der Fülle an Games die ich dann doch hole ( siehe zuletzt gekaufte Spiele..... Thread ) guckst da schon eher auf den Preis
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »orderbaron« (24. Januar 2019, 16:07)


12

Donnerstag, 24. Januar 2019, 16:53

Hm unzählige Headshots und trotzdem stehen die wieder auf und Messer die verschleißen ? Nix für mich, das geht mir schon beim zusehen auf den Sack lol :D

Liegt vielleicht auch am Hardcore Mode ^^
i7 4770k | EVGA GTX 1080 FTW | Gigabyte Z87X-OC | 16 GB G.Skill Ares 2400 | Fanatec CSR + CSR Elite Pedals

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AK1504« (24. Januar 2019, 19:08)


13

Freitag, 25. Januar 2019, 07:54

nö, Messer nutzen sich auch im normalen Modus ab....

und normal fallen die nach 2 bis 3 Kopftreffern um.... ^^

14

Samstag, 26. Januar 2019, 21:36

Grad Leon (A) abgeschlossen.
Ganz starkes Remake mit ein paar kleinen Schönheitsfehlern.
Dafür viel Liebe zum Detail und vor allem haben sie es mMn wieder hinbekommen das obwohl viele Sachen anders sind man doch das Gefühl hat das man RE2 spielt. Viele Anspielungen auf das Original, nie zuviel des Guten. Ich bin auf jeden Fall ready für Claire (B) und dann natürlich das ganze nochmal andersrum.

Well done Capcom :thumbsup:

Troitzsch P

FRONT Gamer

Beiträge: 90

Wohnort: Hannover/ Langenhagen

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik

  • Troitzsch P
  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Januar 2019, 19:42

Hab es mir auch für 40 Euro ergattern können. Angespielt hab ich es jedoch noch nicht. Aber warum gibt A und B Storys? Ich wollte erstmal Claire A und dann Leon A, oder gleich mit Leon B beim zweiten Durchgang?

16

Sonntag, 27. Januar 2019, 22:51

Du kannst natürlich spielen wie du willst.

Das "wahre" Ende bekommst du aber erst wenn du A + B Szenario gespielt hast. Ist auch egal mit wem du anfängst.

A und B unterscheiden sich. Items und Gegner sind anders verteilt, Claire und Leon haben verschiedene Sidekicks und einige wenige Räume kannst du nur mit einem der beiden Chars betreten. Du spielst zwar im Grunde das selbe Spiel aber eben mit einer Varianz.

Ich hab grade eben Claire (B) beendet und was soll ich sagen? Bin hin und weg. Für mich hat Capcom hier richtig abgeliefert und das mit dem nötigen Respekt für das Original!

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 879

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

17

Montag, 28. Januar 2019, 09:30

hatte gelesen man ist nach paar Stunden durch mit einem Charakter und gerade wenn man keinen Bock hat das ganze nochmal zu spielen mit dem anderen, ist das richtig ?
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

Troitzsch P

FRONT Gamer

Beiträge: 90

Wohnort: Hannover/ Langenhagen

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik

  • Troitzsch P
  • Private Nachricht senden

18

Montag, 28. Januar 2019, 09:38

Also eher A und B, und nicht A und A. Mal sehen wann ich anfange, wollte erstmal noch Odyssee halbwegs vernünftig beenden.

19

Montag, 28. Januar 2019, 09:59

hatte gelesen man ist nach paar Stunden durch mit einem Charakter und gerade wenn man keinen Bock hat das ganze nochmal zu spielen mit dem anderen, ist das richtig ?


RE2 war ja auch damals schon kein ewig langes Spiel, ich hab jetzt beim ersten durchspielen 7h für Leon und 6h für Claire gebraucht laut ingame Zeit im Standart Schwierigkeitsgrad.
Da zählt aber auch nicht neuladen etc zu, für Leute die Resident Evil 2 von früher gar nicht kennen würde ich realistisch um die 20h für beide Szenarios schätzen.
Das Spiel ist halt Oldschool mit einigen Quality of Life Verbesserungen.
Man kann z.B. viele Zusatztaschen finden um sein Inventar erheblich zu vergrößern, früher gab es eine Tasche und wenn man die im A Spiel geholt hatte gab es die in B für den andeten Char eben nicht mehr.
Für Neulinge könnte auch problematisch sein, das man Probleme mit der Munition bekommen kann wenn man zu verschwenderisch damit umgeht.
Leon hab ich mit ner Handvoll Pistolen Muni im Inventar beendet, bei Claire hätte ich quasi nochmal spielen können, weil ich nicht mehr jeden Gegner erledigt hab und viel mit den Messern gearbeitet hab.

orderbaron

Meister

Beiträge: 3 879

Wohnort: Hamburg

Beruf: Ja

  • DIRTY LAP MFR
  • Private Nachricht senden

20

Montag, 28. Januar 2019, 13:12

hatte gelesen man ist nach paar Stunden durch mit einem Charakter und gerade wenn man keinen Bock hat das ganze nochmal zu spielen mit dem anderen, ist das richtig ?


RE2 war ja auch damals schon kein ewig langes Spiel, ich hab jetzt beim ersten durchspielen 7h für Leon und 6h für Claire gebraucht laut ingame Zeit im Standart Schwierigkeitsgrad.
Da zählt aber auch nicht neuladen etc zu, für Leute die Resident Evil 2 von früher gar nicht kennen würde ich realistisch um die 20h für beide Szenarios schätzen.
Das Spiel ist halt Oldschool mit einigen Quality of Life Verbesserungen.
Man kann z.B. viele Zusatztaschen finden um sein Inventar erheblich zu vergrößern, früher gab es eine Tasche und wenn man die im A Spiel geholt hatte gab es die in B für den andeten Char eben nicht mehr.
Für Neulinge könnte auch problematisch sein, das man Probleme mit der Munition bekommen kann wenn man zu verschwenderisch damit umgeht.
Leon hab ich mit ner Handvoll Pistolen Muni im Inventar beendet, bei Claire hätte ich quasi nochmal spielen können, weil ich nicht mehr jeden Gegner erledigt hab und viel mit den Messern gearbeitet hab.


thnx :thumbup:
-----------------------------------------------------------------------
PS3 + PS4 ID: DIRTY-LAP-GER
360 + ONE ID: DIRTY LAP MFR
WIIU ID: DOERTY-LAP-MFR
SWITCH: DIRTY LAP

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Thema bewerten